Elton John und Metallica haben zusammen aufgenommen

-

Elton John und Metallica haben zusammen aufgenommen

Eine ungewöhnliche Konstellation, könnte man meinen. Für Elton John jedoch nicht das erste Mal.

Sir Elton unternimmt gerne Ausflüge in andere Gefilde. Einer dieser Ausflüge war beispielsweise seine 2020er Zusammenarbeit mit Ozzy Osbourne für dessen Album ORDINARY MAN. Und auch Miley Cyrus kündigte eine Kollaboration mit John an: Auf ihrem geplanten Coveralbum soll der 74-Jährige zu Metallicas ›Nothing Else Matters‹ das Klavier spielen.

Ob John diese Zusammenarbeit meinte oder etwas Neues mit Metallica geplant ist, wird nicht ganz klar aus seiner neuesten Podcastfolge von „Rocket Hour“. „Ich habe etwas mit Metallica gemacht. In dieser Lockdown-Zeit habe ich mit Gorillaz und solchen Leuten gearbeitet. Ich habe nicht wirklich Elton-Sachen gemacht, aber ich habe tolle Sachen mit anderen Leuten gemacht.“, so Elton. Ganz aus heiterem Himmel kommt die Nachricht nicht, denn bereits 2019 postete Drummer Lars Ulrich ein Foto mit John und bezeichnete den gemeinsamen Abend damals als „inspirierend“.

Was genau aufgenommen wurde oder wann das Ergebnis das Licht der Welt erblicken wird, bleibt allerdings unbekannt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

Metalocalypse

Dem uneingeweihten Neuling erschließt sich das Universum des Cartoon-Senders...

Die wahren 100 besten Alben der 80er: Platz 31

Ihr glaubt, die besten Alben dieser oft belächelten Dekade...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen