Don Marco & die kleine Freiheit: EWIG UND DREI TAGE

-

Don Marco & die kleine Freiheit: EWIG UND DREI TAGE

Kleine Freiheit, stetig wachsend

Das ist wahrer Idealismus: Wo dieser Tage viele Veröffentlichungen im preisgünstigen, dafür etwas mickrig wirkenden Digipack daherkommen, gönnt sich Markus „Don Marco“ Naegele einen Vinylrelease mit gleich zwei
Scheiben, edel verpackt im Gatefold-Cover. Allein hier zeigt sich die Liebe zum Detail wie sie nur jemand empfinden kann, der Musik als konstitutiven Lebensanker empfindet. Sein Debüt unter dem Signet Don Marco & die kleine Freiheit hat der Wahlmünchner, der zuvor bei Fuck Yeah tätig war, Ende Januar 2021 veröffentlicht, zu einem, wie wir alle wissen, denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Doch trotz Lockdowns und einem nahezu auf off gestellten Kulturbetrieb ließ er es sich nicht nehmen, einigen Musik-Connaisseuren ein paar heilende Konzerterlebnisse zu schenken. Oszillierte „Gehst du mit mir unter“ noch zwischen Indierock US-amerikanischer Prägung und NDW, hat der Maestro mit Faible für Nudie-Suits den Nachfolger noch reicher und breiter angelegt. Erneut in Bonifaz Prexls Bones Studio in Niederding mit einem Line-up aus erstklassigen Gastmusikern eingespielt, punktet „Ewig und drei Tage“ mit Garage-Glam- Rock („Zahnfleisch“, Peter Maffay“), fast schon souligen Grooves („Der Boden der Tatsachen“, „Zwei Meter“), Disco-Hula-Hoop-Anleihen („Bis zur Rente“) und entrücktem West-Coast-Folk („Meine Ruh“). Mit „Schöne Neue Welt“ gibt es sogar eine epische Piano-Orchesternummer. Alles bald bei hoffentlich weit mehr Gelegenheiten auch live zu hören als wie im letzten Jahr …

8 von 10 Punkten

Don Marco & die kleine Freiheit
EWIG UND DREI TAGE
OFF LABEL RECORDS/BROKEN SILENCE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Jefferson Airplane – SURREALISTIC PILLOW

Auf surrealistischem Kissen gebettet: weiße Hasen, embryonische Reisen und lustige Autos. Gerade einmal sechs Monate lagen zwischen Jefferson Airplanes Debüt...

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Pflichtlektüre

Viva Death – ILLUMINATE

Großes Album vom großen Shiflett. Wenn Foo-Fighters-Gitarrist Chris Shiflett von...

Gewinnspiel: Sichert euch Tickets für die Arkells – und seht aktuelle Clips

Ab 23. November sind die Arkells in Deutschland unterwegs....

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen