0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

DeWolff: Neuer Weltrekord mit “studio-to-store” Veröffentlichung

-

DeWolff: Neuer Weltrekord mit “studio-to-store” Veröffentlichung

- Advertisement -

Die niederländische Band DeWolff hat einen neuen Weltrekord aufgestellt. Das Trio brauchte genau 2 Stunden 59 Minuten und 38 Sekunden, um einen Song auf Vinyl aufzunehmen, zu pressen und zu verkaufen.

Um Jack Whites Top-Zeit zu unterbieten, der für dasselbe Vorhaben im Jahr 2014 3 Stunden, 55 Minuten und 12 Sekunden brauchte, nahmen DeWolff ihren zwanzigminütigen Song ›Rosita‹ vom jüngsten Album LOVE, DEATH & INBETWEEN auf und verkauften diese geschichtsträchtige Version schließlich als ›Rosita Rapida‹ auf Vinyl.

In einem kleinen Video-Zusammenschnitt wurde das Geschehen zusammengefasst:

DeWolff kann man im Juli zusammen mit The Picturebooks und Mother’s Cake im Zuge der Velvet Rock Sessions live erleben.

- Advertisement -

Weiterlesen

Michael Schenker: Stargespicktes Album MY YEARS WITH UFO

Am 20. September erscheint das neue Album MY YEARS WITH UFO von Michael Schenker. Auf der Platte wird der Ausnahmegitarrist seine Zeit bei UFO...

Daily Thompson: Wenn Kreise sich schließen

Manchmal gibt es im Leben diese besonderen Momente, in denen sich lose Fadenenden plötzlich zu einem großen Ganzen verknüpfen lassen. Da steht man da...

Gene Simmons: Über Ace Frehley und Peter Criss

In einem jüngsten Interview spricht Kiss-Bassist Gene Simmons mal wieder über seine Ex-Kollegen Ace Frehley und Peter Criss... In einem Gespräch mit "Backstage Pass" spricht...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×