Descendents – 9TH & WALNUT

-

Descendents – 9TH & WALNUT

Debüt mit über 40 Jahren Verspätung

Geschrieben zwischen 1977 und 1980, dann aufgenommen 2002, präsentieren uns die Melodic-Hardcore-Legenden hier endlich ihre 17 ersten eigenen Songs (plus das Dave-Clark-Five-Cover ›Glad All Over‹), die eigentlich ihr Debütalbum werden sollten. Das kam dann aber erst 1981 mit MILO GOES TO COLLEGE – was vielleicht gut so war. Denn hat es sich wirklich gelohnt, vier Dekaden auf diese Stücke zu warten? Hm, vielleicht nicht. Doch es macht zumindest Laune, sie zu hören. Bei einigen sogar sehr. Zugegeben: ›You Make Me Sick‹ oder ›Lullaby‹ mögen arg pubertär wirken. Aber da sind auch ›Crepe Suzette‹ – ein Knaller! –, das immens kraftvolle ›Nightage‹ oder die für einen Haufen Teenager erstaunlich nachdenklichen ›I’m Shaky‹ und ›Grudge‹, die das Potenzial der Boys allesamt schon mehr als nur andeuteten.

7 von 10 Punkten

Descendents, 9TH & WALNUT, EPITAPH/INDIGO

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: David Bowie ›Let’s Dance‹

Unser Video der Woche widmen wir dieses Mal David Bowies Hit ›Let's Dance‹, der am 21. Mai 1983 die...

High Fidelity: Neue Single ›Sunset Situations‹

Die Folk-Rocker von High Fidelity haben eine neue Single am Start. ›Sunset Situations‹ heißt das gute Stück, das begleitet...

Mother Mersy: FROM ABOVE

Bildreicher, emotionsgeladener OldSchool-Stoff mit eigener Note Retro-, Vintage- oder, äh, Classic Rock – wie immer man die sympathisch-rückwärtsgewandte Musik, die...

Craig Finn: A LEGACY OF RENTALS

Erinnerungen Die Grenze zwischen Singen und Reden, was auf dem Album intensiv praktiziert wird, ist auf dem sechsten Solowerk des...

Anvil: IMPACT IS IMMINENT

Wertarbeit mit dem Amboss Diese unermüdlichen Kanadier ziehen seit 1978 ihre Runden. Dabei ist es bei Anvil ähnlich wie bei...

Vangelis: Komponist mit 79 gestorben

Der griechische Komponist und Musiker Evangelos Odysseas Papathanassiou alias Vangelis ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Am besten...

Pflichtlektüre

Buzzard Buzzard Buzzard: Noch ist Bolan nicht verloren

Hat man im Jahr 2022 eine Chance, als Glam...

Anvil – DIE GESCHICHTE EINER FREUNDSCHAFT

Reality-TV: Das Rock-Business ist ein verdammt hartes Brot. „Es kann...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen