Demolition

-

Demolition

demolition

Für seine großartige Rolle als „American Psycho“ der Medienbranche in „Nightcrawler“ wurde Jake Gyllenhaal zuletzt bei der Preisvergabe übergangen: Hervorragend seine Leistung, etwas schwierig in Sachen Mainstream-Tauglichkeit das Thema des Films. Ein ähnliches Schicksal könnte nun der Tragikomödie von Regisseur Jean-Marc Vallé drohen. Denn auch hier glänzt Gyllenhaal in der Hauptrolle mit nuanciertem, feinem Spiel, auch hier könnte die Schwere des Themas einige Kinogänger verschrecken: Witwer Davis (Gyllenhaal) hat den Schmerz über den Verlust seiner Gattin immer noch nicht überwunden und fühlt sich in seiner Trauer vom Rest der Welt abgeschnitten. Indem er im wahrsten Sinne des Wortes sein Leben in seine Einzelteile zerlegt, tastet er sich nun zurück in die Normalität. Mit Naomi Watts und dem hochtalentierten Neuzugang Judah Lewis in weiteren Rollen großartig besetzt, bleibt zu hoffen, dass „Demolition“ dennoch das Publikum lockt – das bittersüße Drama ist nämlich ein Filmerlebnis der außergewöhnlichen Art.

Demolition
Fox
Start: 16.06.
8/10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Fleetwood Mac: Christine McVie ist verstorben

Vor kurzem teilten Fleetwood Mac über ihre Social-Media-Kanäle mit, dass Christine McVie im Alter von 79 Jahren gestorben ist....

The Rolling Stones: GRRR LIVE! erscheint am 10.02.

Am 10. Februar 2023 erscheint GRRR LIVE! von den Rolling Stones. Die Platte stellt das Live-Pendant zum Greatest-Hits-Album GRRR!...

Rock Meets Classic: Uriah Heep mit an Bord

Nach einer weiteren Verschiebung stehen nun für 2023 alle Zeichen auf grün und die beliebte Konzertreihe Rock meets Classic...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Werkschau: John Mayall

Der Pate des britischen Blues regiert seit einem halben Jahrhundert. Hier sind die Alben, die man nicht ablehnen kann.

Pflichtlektüre

Rock-Mythen: Hank Williams – Der Tod des Hillbilly-Shakespeare

Das Ende war traurig und als es soweit war,...

Glen Buxton: Der Rebell in der Rebellenband

Alice Cooper, die ursprüngliche Band bestehend aus fünf Gestalten,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen