Demob Happy – DREAM SODA

-

Demob Happy – DREAM SODA

demob happyMilk it!

Reden wir erst gar nicht groß um den heißen Brei herum: Demob Happy wecken oft und eindeutig Erinnerungen an Nirvana. Die Stimme von Frontmann Matthew Marcantonio hat nicht ganz denselben Biss wie die von Kurt Cobain, aber in Sachen Tonfall und Von-allem-gelangweilt-Sein kommt sie doch sehr nah ran. Dennoch sollte man die Briten nicht vorschnell als Plagiatoren abtun. Man gönne diesem Debüt drei, vier Durchläufe, dann wird man entdecken, dass hier echte Talente am Werk sind, die zwar gerne Richtung Grunge-Ära schielen, aber ihren melodiestrotzenden, dichtgewobenen und ziemlich treffsicheren Rock mit schon schrägen Psychedelic-Tönungen anstreichen und immer wieder in unerwartete Richtungen ausscheren. Bald hat man die Nirvana-Parallelen gar nicht mehr vordergründig im Kopf und erfreut sich an einem aufregenden Album, das einen Sound zelebriert, der bis heute begeistern kann. Demob Happy haben definitiv ihr ganz eigenes Publikum verdient.

Demob Happy
DREAM SODA
SO RECORDINGS/ROUGH TRADE
7/10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CLASSIC ROCK präsentiert: Takida live!

Am 9. Februar 2024 bringen Takida nicht nur ihr neues Album AGONY FLAME heraus, nein, deweiteren kündigt die schwedische...

Werkschau: John Mayall

Der Pate des britischen Blues regiert seit einem halben Jahrhundert. Hier sind die Alben, die man nicht ablehnen kann.

Stone Water: „Mit jeder Faser“

Mit MAKE ME TRY, dem Debüt von Stone Water, will sich Schöpfer Robert Wendt gleich mehrere Lebensträume erfüllen. „Es...

Spinal Tap: Fortsetzung mit Paul McCartney und Elton John

Im Mai 2022 machte die Nachricht die Runde, dass Regisseur Rob Reiner an einer Fortsetzung des Filmklassikers "This Is...

Yoshiki: Kinopremiere von “YOSHIKI: Under The Sky”

Yoshiki ist wohl der größte Superstar, den Japan jemals hervorgebracht hat. Der Künstler ist Komponist, klassisch ausgebildeter Pianist, sowie...

Killing Joke: Kevin “Geordie” Walker verstorben

Kevin "Geordie" Walker ist im Alter von 64 Jahren in Prag verstorben, nachdem er zwei Tage zuvor einen schweren...

Pflichtlektüre

Titelstory: The Doors – Can You Picture What Will Be?

Ende August 1966 gehen The Doors ins Studio, um...

Queens Of The Stone Age: Kündigen neues Album IN TIMES NEW ROMAN an

Im Juni wird das neue Album IN TIMES NEW...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen