Def Leppard: Hört hier mit ›Let’s Go‹ den allerersten Song vom neuen Album

-

Def Leppard: Hört hier mit ›Let’s Go‹ den allerersten Song vom neuen Album

Def Leppard @ Andrew MacPherson fotoDas elfte, schlicht DEF LEPPARD betitelte Studiowerk der Band erscheint Ende Oktober. Die Single ›Let’s Go‹ ist die erste Kostprobe daraus.

Das fünfminütige Stück kommt mit kantigen Riffs und eingängigem Refrain daher. Klassischer Def Leppard-Sound. “Die Idee dahinter war, dass wir etwas schaffen wollten, das vertraut klingt”, sagte Sänger Joe Elliott dem “Rolling Stone”. “Ich meine, wenn AC/DC nach längerer Pause zurückkommen, wirst du kein ›Bohemian Rhapsody‹ von ihnen bekommen. Und natürlich willst du das auch nicht. Du willst ›Back In Black‹, oder sowas in der Art. Daran haben wir uns gehalten, und es hat Spaß gemacht.”

Rick Savage habe “80 Prozent” von ›Let’s Go‹ geschrieben, so Elliott, die Musik und den Refrain. Er selbst sei für die Strophen zuständig gewesen. “Als Rick damit um die Ecke kam, wussten wir, dass wir einen typischen Def Leppard-Song hatten.”

Die nach der Band benannte Platte wird ab dem 30. Oktober erhältlich sein und 14 Stücke enthalten. Seit SONGS FROM THE SPARKLE LOUNGE haben die Briten kein neues Album mehr veröffentlicht.

Hier hört ihr – als Vorgeschmack auf DEF LEPPARD – den Eröffnungstrack ›Let’s Go‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Pearl Jam – ›Jeremy‹

Unser "Video der Woche" ist dieses Mal der Originalclip...

Erik Weiss – The Killers – Somewhere Outside That Finish Line

Atmosphärisches aus den USA. Die Killers, die medienscheuen Rocker...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen