Deep Purple: Neue Single ›Nothing At All‹

-

Deep Purple: Neue Single ›Nothing At All‹

- Advertisment -

Kurz vor dem Release von WOOSH! haben Deep Purple noch einen neuen Song für uns.

Knapp einen Monat vor dem Erscheinungstermin des neuen Albums WOOSH! veröffentlichen die Herren Deep Purple ihre dritte Singleauskopplung ›Nothing At All‹. Diesmal ohne Videobegleitung kann der Song, der sich mit der Frage beschäftigt, wie der Mensch mit der Erde umgeht, auf allen bekannten Streamingdiensten angehört werden.

Am 7. August erscheint dann WOOSH! endlich nachdem der ursprüngliche Release aufgrund der Corona-Pandemie um zwei Monate nach hinten geschoben werden musste.

4 Kommentare

  1. Ohne Blackmore und Lord ist diese Gruppe nur eine Coverband. Lord ist im Rockhimmel und Ritchie hat besseres zu tun als sich mit einem Sänger, dessen gute Zeiten Jahrzehnte zurückliegen, sich auseinanderzusetzen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meine erste Liebe: Django Reinhardt von Jan Akkerman

Das war eine der 40er-Jahre-Platten, die meine Eltern zuhause hatten. Django war seiner Zeit in so Vielem so weit...

King Crimson: Geniale Tarnung

King Crimson gelten als studierte Virtuosen, doch in den 70ern, als sie ihre brillante Liveshow auf Tour perfektionierten, waren...

Video der Woche: The Pretty Things mit ›Midnight To Six Man‹

Vor genau einem Jahr starb Sänger Phil May an Komplikationen nach einer Hüftoperation. Und fast genau 19 Jahre zuvor,...

In Memoriam: Phil May (9.11.1944–15.05.2020)

Mit seinen langen Haaren galt der Sänger der Pretty Things um 1964 als potenziell gefährlicher Bürgerschreck und – natürlich...
- Werbung -

Plattensammler: Charlie Starr

Gitarrist und Sänger Charlie Starr leitet Blackberry Smoke aus Atlanta seit nunmehr zwei Jahrzehnten und hält die Fahne für...

Review: Van Morrison – LATEST RECORD PROJECT VOLUME 1

Fleißig, fleißig: 28 neue Songs vom „Originalquerdenker... Das also ist das jüngste Plattenprojekt von Van Morrison,und der Einfachheit halber heißt...

Pflichtlektüre

The Quireboys – LIVE IN LONDON

Nicht nur mit Bonham-Bonus gut aufgelegte Show der Faces-Verehrer. Im...

Review: Horisont – SUDDEN DEATH

Meister der Retro-Champions-League Auch auf ihrem sechsten Studioalbum gelingt es...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen