Deep Purple – Live On The BBC

-

Deep Purple – Live On The BBC

954030Live im Radio: Deep Purple Mark II anno 1972.

Ein steinaltes, von der britischen Musikergewerkschaft initiiertes Rundfunkgesetz ist dafür verantwortlich, dass der Sender BBC seit den fünfziger Jahren nicht nur Platten abspielen durfte, sondern regelmäßig auch hauseigene Live-Aufzeichnungen tätigen musste. Ein Großteil davon blieb, ganz im Gegensatz zum TV-Dauerbrenner „Top Of The Pops“, glücklicherweise in den Archiven erhalten.

Etwa diese Produktion: Wenige Monate vor den Aufnahmen des Live-Albums MADE IN JAPAN entstand im Frühjahr 1972 ein Konzertmitschnitt im Londoner „Paris Cinema” in der populären Mark-II-Besetzung mit Frontmann Ian Gillan und Bassist Roger Glover. Nahezu identisch im Tracklisting, verströmt das vor Publikum eingespielte Set zwar nicht ganz so viel Enthusiasmus wie das Fernost-Gelage, präsentiert die Hard-Rock-Olympioniken aber dennoch in Bestform. Allein sechs der acht Tracks stammen aus dem seinerzeit aktuellen LP-Bestseller MACHINE HEAD mit seinen ewigen Genre-Krachern ›Highway Star‹, ›Space Truckin’‹ und dem natürlich unverzichtbaren ›Smoke On The Water‹.

Nur auf der SACD-Version zu hören ist allerdings das mörderische Little-Richard-Cover ›Lucille‹. Ergänzt wird die High-Fidelity-Version um die raren Studiotracks ›Hush‹ und ›River Deep, Mountain High‹ von 1968, als noch ein gewisser Rod Evans sang und Nick Simper den Bass zupfen durfte.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Iconic: Ikonentreffen

Dem Bandnamen entsprechend ist die Besetzung dieser neuen Combo, die Serafino Perugio von Frontiers Records zusammengetrommelt hat, ziemlich hochkarätig....

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Ian Anderson: Die Gefahr der dünnen Ideologie

Im aktuellen Interview mit CLASSIC ROCK sprach Ian Anderson,der britische Gentleman, über das erste Jethro-Tull-Album seit zwei Dekaden, seine...

Jimmy Hall: Neue Single ›Jumpin’ For Joy‹ vom kommenden Album

Am 16. September veröffentlicht Jimmy Hall nach fast 15 Jahren Pause sein neues Studioalbum READY NOW. Auf der Platte...

Wacken: So sah es 2022 am Festival aus

Unser Fotograf Markus Werner war auf Wacken und hat einige Eindrücke des legendären Metalspektakels für euch festgehalten. Hier findet...

Ozzy Osbourne: Gemeinsamer Auftritt mit Tony Iommi

Nachdem Tony Iommi und Ozzy Osbourne erst auf Ozzys neuer Platte PATIENT NUMBER 9 zusammenarbeiteten, traten die beiden ehemaligen...

Pflichtlektüre

Stone Temple Pilots – STONE TEMPLE PILOTS

Ein Neuanfang. Da muss man auch erst einmal drauf kommen...

Feature: Roger Taylor – “He wants to drum forever”

Roger Taylor, Schlagzeuger und Gründungsmitglied der einst größten Band...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen