Deep Purple: Exklusive Kinopremiere von „From Here To inFinite“

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Deep Purple: Exklusive Kinopremiere von „From Here To inFinite“

- Advertisment -

Deep Purple Nur wenige Wochen vor dem Release ihres neuen Studioalbums präsentieren Deep Purple den dazu gehörigen Film ›From Here to inFinite‹ und beglücken das Kinopublikum mit einem exklusiven Pre-Listening der neuen Platte.

Am 16. März 2017 um 20:00 Uhr wird die bundesweite Premiere des Kinofilms „From Here To inFinite“ in den deutschen UCI und Cinestar Kinos stattfinden. Der Streifen zeigt intime Einblicke in die Entstehungsgeschichte des neuen Deep Purple Albums INFINITE, das am 07. April 2017 erscheint.

Außerdem werden den Kinobesuchern erstmals exklusive Hörproben der neuen Platte vorgespielt. Die Dokumentation wird in englischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Wer einen Kinoabend der ganz besonderen Art erleben möchte, der sollte sich Tickets für die UCI Kinowelt in Düsseldorf sichern: Hier nämlich werden die Hardrock-Ikonen Ian Pace und Roger Glover persönlich anwesend sein und im Anschluss an den Film für Fragen zur Verfügung stehen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Glenn Frey (1948–2016)

Der Mitgründer, Gitarrist und Sänger der Eagles prägte den Sound der 70er Jahre – und unser Bild von Kalifornien,...

Tom Jones: Neue Single ›Talking Reality Television Blues‹

Am 23. April wird Tom Jones sein neues Album SURROUNDED BY TIME voller Coverversionen veröffentlichen. Jetzt hat der 80-jährige...

Phil Spector: Stirbt im Alter von 81 Jahren

Am 17. Januar ist Phil Spector im Alter von 81 Jahren gestorben. Der Mörder, Hit-Produzent und Erschaffer der "Wall...

Rückblende: Ozzy Osbournes ›Crazy Train‹

Nach seinem Rauswurf bei Black Sabbath 1979 schob sich Ozzy mit einer ziemlich verrücktenRocknummer selbst wieder vom Abstellgleis. Für...
- Werbung -

Viper Queen: ein Erlebnis für alle Sinne

Die besten Bandgeschichten beginnen irgendwo zwischen zu viel Alkohol und Zigaretten. Auch die jungen Neuankömmlinge von Viper Queen aus...

Video der Woche: Judas Priest mit ›Living After Midnight‹

Heute blicken wir zurück auf das Jahr 1980, als Judas Priest ihre legendäre Platte BRITISH STEEL veröffentlichten und für...

Pflichtlektüre

›Killing In The Name‹ mal anders

Komponist Nick Proch verpasst dem Rage Against The Machine-Song...

Queen: Heute vor 25 Jahren fand das große Freddie Mercury Tribute-Konzert statt!

Am 20. April 1992 fand das spektakuläre Tribute-Konzert...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen