David Bowie: Weitere Alben geplant

-

David Bowie: Weitere Alben geplant

david bowie promo 2012Vor seinem Tod soll David Bowie die Veröffentlichung mehrerer postumer Werke vorbereitet haben. Bereits im kommenden Jahr soll es losgehen.

Kürzlich ließ Produzent Tony Visconti verlauten, er und David Bowie hätten bereits an einem weiteren Studioalbum gearbeitet, das noch vor dem Tod des Musikers hätte erscheinen sollen. Zu einigen neuen Stücken gebe es bereits Demos.

Wie “Newsweek” nun unter Berufung auf “dem Künstler nahestehende Quellen” berichtet, hat Bowie zudem eine Reihe postumer Veröffentlichungen vorbereitet. Bereits 2017 soll eines von mehreren Anthologie-Alben herauskommen, die Bowies Werk in Zeitabschnitte unterteilen. Die chronologische Reihenfolge soll dabei keine entscheidende Rolle spielen. Ob auf den geplanten Werken bekannte oder bis dato unbekannte Songs enthalten sein werden, ist nicht bekannt.

Bowie ist am 10. Januar, zwei Tage nach seinem 69. Geburtstag, in New York an Krebs gestorben. Am 8. Januar war seine neue Platte BLACKSTAR erschienen.

Hier seht ihr das experimentelle Video zum Titeltrack von BLACKSTAR:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Foo Fighters: Zweites Taylor-Hawkins-Tribute-Konzert

Heute Abend findet das zweite Konzert zu Ehren von Taylor Hawkins in Los Angeles statt. Die erste Show der...

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Pflichtlektüre

Allah-Las: Meister der Retro-Moderne

Der Geist ihrer Heimat Kalifornien, der Sound der British...

Superfjord – ALL WILL BE GOLDEN

Bewusstseinserweiternde Kaleidoskopie. Man rufe sich ein rotierendes Kaleidoskop vors innere...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen