David Bowie: Biopic angekündigt – Hauptdarsteller steht fest

-

David Bowie: Biopic angekündigt – Hauptdarsteller steht fest

david bowie 2016Johnny Flynn wird David Bowie im Film “Stardust” spielen. Es geht um Bowies ersten USA-Trip in den frühen 70ern.

Gerade sorgt das Queen-Biopic “Bohemian Rhapsody” für Furore, später dieses Jahr soll „Rocketman“ über Elton John ins Kino kommen. Und in nicht allzu ferner Zukunft wird ein Film über David Bowie folgen.

Der Titel steht bereits fest: “Stardust”. Und auch der Hauptdarsteller ist jetzt bekannt: der britische Sänger und Schauspieler Johnny Flynn. Die Handlung der Films wird sich um Bowies erste USA-Tour Anfang der 70er und die Entstehung seiner Kunstfigur Ziggy Stardust drehen.

Das Drehbuch stammt von Christopher Bell, Regie führt Gabriel Range, die Dreharbeiten starten voraussichtlich im Juni.

Ein Problem gibt es an der Sache: Bowie-Sohn Duncan Jones twitterte, das Biopic habe “nicht den Segen der Familie”. “Wie es aussieht, wird der Film keine Musik meines Dads enthalten, und ich kann mir nicht vorstellen, dass sich das noch ändert”, so Jones.

David Bowie ist 2016 an Leberkrebs gestorben. Kurz zuvor war sein letztes Album BLACKSTAR erschienen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Dave Davies – RIPPIN’ UP TIME

Kreativer Rundumschlag eines Altgedienten. Zwar scheinen die zwei Geschwister, die...

Video der Woche: AC/DC ›Shot In The Dark‹

Heute feiert Stevie Young, seines Zeichens Neffe von Angus...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen