Das Werk von John Fogerty und CCR

-

Das Werk von John Fogerty und CCR

udiscover_ccrIn der sechsten Episode von uDiscover: Rewind! wandelt Fritz Egner auf den Spuren der Hit-Maschine Creedence Clearwater Revival.

Kaum eine Band konnte in so kurzer Zeit dermaßen viele Hits für sich verbuchen wie Creedence Clearwater Revival. Ab den späten sechziger Jahren waren John Fogerty, sein Bruder Tom und deren Band nicht mehr aus der Chart-Landschaft wegzudenken. Bald aber kam es zu Streit und Trennung.
Warum John Fogerty lange Zeit nach dem Aus keine Songs seiner alten Band spielen wollte und wann er zum ersten Mal wieder eine Ausnahme machte, weiß Fritz Egner in der neuen Folge von uDiscover: Rewind!.

Seht hier die neue Episode von uDiscover: Rewind! über Creedence Clearwater Revival:

Folgende weitere Folgen warten in den kommenden Wochen auf euch:
The Who
Genesis

Alles über uDiscover: Rewind! findet ihr unter:
www.udiscover-music.de

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Sweet – ›Fox On The Run‹

Das Stück, das insgeheim aufgenommen wurde, als die üblichen Songwriter gerade im Ausland weilten, verhalf der Band zu einem...

Videopremiere: The Courettes mit ›Talking About My Baby‹

Wild, laut und ein bisschen verrückt erklären The Courettes die Krise für beendet. Bereits treffend als weltbestes Zwei-Personen-Rock’n’Roll-Ensemble beschrieben,...

Meilensteine: Alvin Stardust mit ›My Coo Ca Choo‹

5. Oktober 1973: Alvin Stardust startet mit ›My Coo Ca Choo‹ international durch Anfang der 70er-Jahre war der britische Vokalist...

Titelstory: Brian Johnson – It’s A Long Way To The Top

Nach der Diagnose „Gehörprobleme” flog er bei AC/DC vorerst raus, doch der einstige Frontmann Brian Johnson hat das...

Meine erste Liebe: IN THE COURT OF THE CRIMSON KING von Steve Stevens

Der Co-Songwriter, Gitarrist und Produzent von Billy Idol über einen Prog-Klassiker Ich weiß noch, wie ich zum ersten Mal das...

CLASSIC ROCK präsentiert: Rock The Circus live!

Bei „Rock The Circus“ werden nach dem Motto "Musik für die Augen" Songs von AC/DC, Bon Jovi, Guns N’...

Pflichtlektüre

Wolfgang Niedecken: Reggae-Song für Corona-Helfer

›Huh die Jläser, huh die Tasse‹: Wolfgang Niedeckens BAP...

Ross Halfin – DEF LEPPARD: DIE DEFINITIVE GESCHICHTE IN BILDERN

Bilderbuch einer 33-jährigen Karriere. Von 1978 bis in die Gegenwart...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen