CLASSIC ROCK Redaktionscharts 2017

-

CLASSIC ROCK Redaktionscharts 2017

- Advertisment -

Wieder ist ein Jahr zu Ende, in dem wir über viele Themen geschrieben, viele Platten gehört und viele Konzerte besucht haben. Hier die Favoriten und Absteiger der CLASSIC ROCK-Crew.

Wer für unsere Autoren die großen Neuentdeckungen, die Absteiger u.v.m. waren, könnt ihr außerdem in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK lesen:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Lynyrd Skynyrd: One More From The Road

1975. Ein Blutbad bahnt sich an. Lynyrd Skynyrd trinken – und zwar so richtig – an der Hotelbar: Pfefferminzschnaps,...

The Black Crowes – SHAKE YOUR MONEY MAKER (30th Anniversary)

Geschwisterliebe Als die Black Crowes 1990 ihren Erstling SHAKE YOUR MONEY MAKER auf die Fans losließen, stand die Rockgitarre insbesondere...

Review: Alice Cooper – DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK! Man kann sich ja bekanntlich neu...

Billy Gibbons: ›Rattlesnake Shake‹ live mit Steven Tyler

In Gedenken an den verstorbenen Peter Green gaben Steven Tyler und Billy Gibbons vor circa einem Jahr gemeinsam den...
- Werbung -

Review: Joanna Connor – 4801 SOUTH INDIANA AVENUE

Joe Bonamassa, der moderne Säulenheilige des Blues, betreibt ein neues Förderprogramm. Unter seinem Indie-Labelbanner „Keeping The Blues Alive“ hat...

Review: Willie Nelson – THAT’S LIFE

Willie Nelson huldigt nach MY WAY erneut seinem einstigen Kumpel Frank Sinatra Eine Country-Legende ehrt eine Jazz-Legende – mehr Crossover...

Pflichtlektüre

Selbstgedrehtes Video als Dankeschön

Bei den Blues Pills könnte es zur Zeit nicht...

JOEY RAMONE – Die Antwort lautet: Rock’n’Roll

Als die Ramones 1974 zusammenfanden, hauchten sie der fett...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen