CLASSIC ROCK präsentiert: The Quireboys live!

-

CLASSIC ROCK präsentiert: The Quireboys live!

- Advertisment -

spikeUnbedingt vormerken: Kommendes Jahr gibt es The Quireboys live zu erleben.

Im April nächsten Jahres heißt es „it’s seven o‘ clock, time for a party“, wenn die Quireboys um ihren Rotwein-trinkenden Frontmann Spike endlich wieder nach Deutschland kommen.

Mit ihrem jüngsten Album AMAZING GRACE im Gepäck wird die bunte Trupper dann wieder standesgemäß verruchten Bluesrock in die hiesigen Clubs zaubern. PS: In der aktuellen Ausgabe mit Neil Young auf dem Titel gibt es Tickets für die Shows zu gewinnen…

The Quireboys live:

13.04. Hamburg, Logo
14.04. Bochum, Rockpalast
15.04. Frankfurt, Das Bett
21.04. München, Backstage Club
22.04. Hannover, Lux

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Review: Alice Cooper – DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK! Man kann sich ja bekanntlich neu...

Billy Gibbons: ›Rattlesnake Shake‹ live mit Steven Tyler

In Gedenken an den verstorbenen Peter Green gaben Steven Tyler und Billy Gibbons vor circa einem Jahr gemeinsam den...

Review: Joanna Connor – 4801 SOUTH INDIANA AVENUE

Joe Bonamassa, der moderne Säulenheilige des Blues, betreibt ein neues Förderprogramm. Unter seinem Indie-Labelbanner „Keeping The Blues Alive“ hat...

Review: Willie Nelson – THAT’S LIFE

Willie Nelson huldigt nach MY WAY erneut seinem einstigen Kumpel Frank Sinatra Eine Country-Legende ehrt eine Jazz-Legende – mehr Crossover...
- Werbung -

David Coverdale: Denkt an neue Songs mit Jimmy Page

In einem jüngsten Radiointerview mit Eddie Trunk erzählte David Coverdale bei SiriusXM davon, eventuell neue Musik mit Jimmy Page...

The Beatles: Fab-Four-Studium an der Uni Liverpool

Am September 2021 kann man an der Universität Liverpool den Masterstudiengang "The Beatles: Music Industry and Heritage" binnen zwölf...

Pflichtlektüre

Review: Logan Lucky

Nach dem Blick auf die Besetzungs­liste sowie die Skizze...

Review: The Answer – SOLAS

Das Ende des Anfangs oder der Anfang vom Ende? Sind...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen