CLASSIC ROCK präsentiert: Graspop Metal Meeting 2017

-

CLASSIC ROCK präsentiert: Graspop Metal Meeting 2017

Dieses Festival ist ein Metal-Walhalla für zehntausende Metal-Fans aus der ganzen Welt, in diesem Jahr zum 22. Mal.” So heißt es offiziell vom Veranstalter des “Graspop Metal Meeting”.

Nun, da das Line-Up komplett ist, kann man getrost bestätigen: Die Organisatoren übertreiben nicht! Neben großen Namen des Metal finden sich diesmal auch zahlreiche Highlights des Classic Rock auf dem Spielplan der belgischen Festival-Instanz.

Zu derart legendären Headlinern wie den Scorpions, Deep Purple und Rammstein gesellen sich an diesen drei Sommertagen Airbourne, Alter Bridge, Axel Rudi Pell, Black Star Riders, Blue Öyster Cult, Clutch, Danko Jones, Europe, Gotthard, Graveyard, Inglorious, Monster Magnet, Rob Zombie, Steel Panther, Slydigs, The Dead Daisies, Ugly Kid Joe, W.A.S.P. u.v.m..

Graspop Metal Meeting, Belgien – Dessel, 16.-18. Juni 2017
Weitere Infos und Tickets gibt es hier …

Gesamtliste der Bands:
A Day to Remember, Airbourne, Alcest, Alestorm, Alter Bridge, Amenra, Amorphis, Anathema, Architects, As It Is, As Lions, Avatar, Axel Rudi Pell, Baroness, Battle Beast, Black Star Riders, Blue Öyster Cult, Brides of Lucifer, Chelsea Grin, Clutch, Code Orange, Coheed And Cambria, Comeback Kid, Crown The Empire, Danko Jones, Decapitated, Deep Purple, DevilDriver, Devin Townsend Project, Emperor, Epica, Europe, Evanescence, Every Time I Die, Evil Invaders, Five Finger Death Punch, Gojira, Gotthard, Grave Digger, Graveyard, Hacktivist, Hardline, Hatebreed, Helmet, In Flames, Inglorious, King’s X, Kvelertak, Like A Storm, Mastodon, Max & Iggor Cavalera – RETURN TO THE ROOTS, Mayhem, Melechesh, Memoriam, Meshiaak, Metal Church, Ministry, Monster Magnet, Motionless In White, Northlane, Nothing More, Of Mice & Men, Opeth, Primus, Prong, Psychotic Waltz, Queensrÿche, Rammstein, Red Fang, Rhapsody, Rob Zombie, Rotting Christ, Sabaton, Sanctuary, Scorpions, Sepultura, Shvpes, Sinistro, Slydigs, Solstafir, Steel Panther, SubRosa, Suicide Silence, Suicidal Tendencies, Sum 41, Tarja, The Black Dahlia Murder, The Charm The Fury, The Dead Daisies, The Devil Wears Prada, The Dillinger Escape Plan, The Monolith Deathcult, The Raven Age, Touché Amoré, Tribulation, Ugly Kid Joe, W.A.S.P., While She Sleeps.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Brian Jones: Pop-Stern am Abgrund

Wer war diese mythische Gestalt, die wie eine Supernova durch die 60er-Jahre irrlichterte und einen in sämtlichen Farben des...

Classic Rock präsentiert: Status Quo, Toto, Chris Norman u.v.m. live!

THE ANALOGUEStheanalogues.netIm September präsentiert die wohl renommierteste Beatles-Tribute-Band die Alben SGT. PEPPTER und REVOLVER live! 13.09. Berlin, Admiralspalast14.09. Frankfurt, myticket...

Guru Guru: Sternschnuppen-Rock

Mit THE INCREDIBLE UNIVERSE gibt es ein neues Werk der deutschen Krautrock-Legende Guru Guru. Ihr Kopf und Schlagzeuger Mani...

Chris Shiflett: Das letzte Wort

„Ehrlich gesagt bin ich nicht gut darin, mir eine Auszeit zu nehmen“, sagt Chris Shiflett. „Ich muss ständig spielen...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Video der Woche: George Thorogood ›Bad To The Bone‹

Wir gratulieren George Thorogood! Die amerikanische Blues-Rock-Legende feiert heute sein 74. Wiegenfest. Seine größten Erfolge feierte George Thorogood zwischen...

Pflichtlektüre

Das Letzte Wort – Joey Tempest (Europe)

In diesem Sommer feierten Europe auf dem Sweden Rock-Festival...

Videopremiere: Don Marco & die kleine Freiheit mit ›Der Antrieb ist hin‹

Nachdem Don Marco ständig wechselnde Bandbesetzungen satt hatte, entschied...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen