Blur

-

Blur

untitledBrennender Asphalt.

Anstatt entweder eine realistische Rennsimulation oder einen Funracer im MARIO KART-Stil zu veröffentlichen, wählen Activision einen Mittelweg: BLUR entnimmt der Wirklichkeit Strecken in den USA, Großbritannien, Japan und Spanien, über 60 lizenzierte Autos mit (etwas zu zaghaften) Scha-densmodellen, stilsichere Grafik und peppt alles mit einsteigerfreundlicher Bedienung und Fantasie-Freudenspendern auf. Einzeln oder in Kombination angewendet, treiben Raketen, Minen, Fallen, Explosiv- oder Turbostöße, vor Fremdangriffen schützende Schilder und Abkürzungen Konkurrenten zur Verzweiflung. Für effektive Einsätze dieser „Power-Ups“, fehlerfreies Fahren, Stunts und Bewältigung kleiner Zusatzaufgaben erhalten Bleifuß-Akrobaten Fan-Punkte, mit denen sie Fahrzeuge, Spiel- und Tuning-Varianten aktivieren. Ob reguläre Rennen, beinahe atemberaubende Geschwindigkeiten des Sci-Fi-Rasers WIPE-OUT erreichende Edelwagen-Duelle oder eine auf Karosserie-Zerstörung bedachte „Motor Mash“-Abwandlung – die Motivation steigt mit der Pilotenanzahl:

Was Solisten Tage unterhält, fesselt am Vierer-Bildschirm Wochen und in bis zu 20 Teilnehmer vereinenden Online-Rennen Monate. Hier laden weitere Modi, ein Rangsystem, selbst erstellbare Pisten und eine Facebook-ähnliche Interaktionsplattform zu regem Austausch. Warum also nur einen Gang wählen, wenn ein ganzes Menü auf Verzehr wartet?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Wucan: Krautig und wunderbar kauzig

Wucan in eine plakativ beschriftete Retro-Rock-Schublade zu packen, wäre zu einfach. Zwar versprüht die Band einen deutlichen Vintage-Vibe, beruft...

Video der Woche: Crosby, Stills, Nash & Young mit ›Almost Cut My Hair‹

David Crosby wird heute 81 Jahre alt. Zur Feier des Tages blicken wir deshalb auf das Jahr 1974 zurück...

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Flashback: Moscow Music Peace Festival

Am 12. und 13. August 1989 fand das "Moscow Music Peace Festival" statt, eines der legendärsten Rock-Events aller Zeiten. Zurück...

Classless Act: Guter Deal mit dem Karma

Man muss hart arbeiten, sich fragen trauen und einfach machen, dann klappt das mit dem Karma. Zumindest bei den...

Les Paul: Der Man Zero des Rock

Visionär, Erfinder, Gitarrenzauberer und die Inspiration für Generationen von Musikern: Les Paul erfand nicht nur die elektrische Gitarre, er...

Pflichtlektüre

The Offspring: Neues Video zu ›We Never Have Sex Anymore‹

Was braucht es für ein erfolgreiches Musikvideo? Klar, einen...

Jim Breuer und Joe Elliott: Das liebe ich an BACK IN BLACK

Jim Breuer (Comedian und Beano-Imitator) "BACK IN BLACK prägte meine...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen