Tour verschoben – seht hier die neuen Termine

-

Tour verschoben – seht hier die neuen Termine

- Advertisment -

Black Book LodgingEigentlich sollten Black Book Lodge ab Februar auf deutschen Bühnen stehen. Nun hat die Band ihre Auftritte auf September verlegt.

Die Fans von Black Book Lodge müssen sich etwas länger gedulden, bis sie die Dänen live sehen können. Denn das Trio aus Kopenhagen hat seine für Februar und März geplanten Deutschland-Shows auf September verschoben. Zudem haben sich die Veranstaltungsorte teilweise geändert.

Seht hier die neuen Konzertdaten von Black Book Lodge:
05.09. Düsseldorf, zakk (Mitternachtskonzert-Special)
06.09. Köln, MTC
08.09. Berlin, Cassiopeia
09.09. Hamburg, Hafenklang
10.09. Osnabrück, Kleine Freiheit
11.09. Weinheim, Cafe Central
12.09. Dresden, Beatpol (Special)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Sturgill Simpson: Überraschungsalbum veröffentlicht

Am 16. Oktober hat Sturgill Simpson überraschend das Album CUTTIN' GRASS VOL. 1 (BUTCHER SHOPPE SESSIONS) herausgebracht....

Zeitzeichen: Elton John

„Ich versuche lieber, eine Brücke zu den Menschen auf der anderen Seite zu bauen, als eine Mauer...

Skurrile Albumcover: Riot mit NARITA (1979)

Der Bullshit-Quotient von Metal-Artworks dürfte über dem Durchschnitt liegen, denn der genretypische Drang zu gar schröcklichen Monstern...

Video der Woche: Chuck Berrys und Keith Richards‘ Streit im Proberaum

Zum Geburtstag von Chuck Berry hier eine legendäre angespannte Probe von ihm und Keith Richards. Und der...
- Werbung -

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem...

Das letzte Wort: Bob Mould

Vielen gilt er mit seiner einstigen Band Hüsker Dü als wichtiger Wegbereiter des Alternative-Booms der 90er, doch...

Pflichtlektüre

Neuigkeiten zu: Wolf People

  Im Regen gestanden. Über das schlechte britische Wetter, ungeplante...

Review: The Rolling Stones – HONK

Best-Of von den frühen 70ern bis heute – plus...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen

Welcome

Install
×