Mehr

    Ben & Mickey Vs. The Dead

    -

    Ben & Mickey Vs. The Dead

    - Advertisment -

    Ben-Mickey-vs.-The-Dead-DVD-FSK-16-CoverHorrorfilme aus dem Indie-Genre haben es bekanntermaßen nicht gerade leicht, schließlich kämpfen sie in einer reichlich mit Low-Budget-Käse überfüllten Nische um die nötigen Zuschauer. Der Debütfilm des Amerikaners James Gardner hat aber auf jeden Fall einige Minuten im Rampenlicht unserer Aufmerksamkeit verdient. Denn Gardner, der auch als Autor und Hauptdarsteller in Erscheinung tritt, scheint verstanden zu haben, dass guter Horror neben Schocks und Gore vor allem eines benötigt – glaubhafte Figuren. Mit den beiden Ex-Baseballspielern Ben und Mickey, die sich durch eine Zombie-Apokalypse schlagen müssen, scheint Gardner die perfekte Mischung gefunden zu haben: jede Menge schwarzer Humor, prägnante Charaktere, eine unvorhersehbare Geschichte und ein gutes Gespür für Dialoge. Kurz und gut: Ein durchaus bemerkenswertes Horrordebüt, dass in vielerlei Hinsicht aus dem unsäglichen Genre-Einheitsbrei hervorsticht und sich eine Empfehlung deshalb auch redlich verdient hat.

    Vorheriger ArtikelGenug gesagt
    Nächster ArtikelTHE AMAZING SPIDER-MAN 2

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....
    - Werbung -

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Rückblende: Roxy Music – ›Virginia Plain‹

    Es brach alle geltenden Regeln, was eine Hitsingle ausmacht, doch dieses Lied über das Gemälde einer Zigarettenschachtel – einer...

    Pflichtlektüre

    Hört den neuen Song ›Thunder & Lightning‹

    Im August werden Motörhead ihr nächstes Studiowerk veröffentlichen. Schon...

    Led Zeppelin: Exklusive Enthüllung des Rough-Mixes zu ›When The Levee Breaks‹

    Die ›If It Keeps On Raining‹ betitelte Frühversion des...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen