Ben & Mickey Vs. The Dead

-

Ben & Mickey Vs. The Dead

Ben-Mickey-vs.-The-Dead-DVD-FSK-16-CoverHorrorfilme aus dem Indie-Genre haben es bekanntermaßen nicht gerade leicht, schließlich kämpfen sie in einer reichlich mit Low-Budget-Käse überfüllten Nische um die nötigen Zuschauer. Der Debütfilm des Amerikaners James Gardner hat aber auf jeden Fall einige Minuten im Rampenlicht unserer Aufmerksamkeit verdient. Denn Gardner, der auch als Autor und Hauptdarsteller in Erscheinung tritt, scheint verstanden zu haben, dass guter Horror neben Schocks und Gore vor allem eines benötigt – glaubhafte Figuren. Mit den beiden Ex-Baseballspielern Ben und Mickey, die sich durch eine Zombie-Apokalypse schlagen müssen, scheint Gardner die perfekte Mischung gefunden zu haben: jede Menge schwarzer Humor, prägnante Charaktere, eine unvorhersehbare Geschichte und ein gutes Gespür für Dialoge. Kurz und gut: Ein durchaus bemerkenswertes Horrordebüt, dass in vielerlei Hinsicht aus dem unsäglichen Genre-Einheitsbrei hervorsticht und sich eine Empfehlung deshalb auch redlich verdient hat.

Vorheriger ArtikelGenug gesagt
Nächster ArtikelTHE AMAZING SPIDER-MAN 2

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Foo Fighters: Diskussion um Artikel über Taylor Hawkins letzte Tage

Am 16. Mai veröffentlichte der amerikanische Rolling Stone einen Artikel mit der Überschrift "Inside Taylor Hawkins' Final Days As...

David Crosby: Zieht sich aus Live-Geschäft zurück

David Crosby möchte künftig keine Tourneen mehr bestreiten. Das verkündete der Künstler in einem jüngsten Interview mit dem Journalismus-Kurs...

Nachruf: Ronnie James Dio (10.7.1942 – 16.5.2010)

Die Rockwelt trauert um eine Legende: Am 16. Mai ist RONNIE JAMES DIO verstorben. Der Sänger, der Elf, Rainbow,...

Flashback 1966: The Beach Boys PET SOUNDS

Seinerzeit wurde PET SOUNDS nie so ernst genommen wie Bob Dylans BLONDE ON BLONDE oder REVOLVER von den Beatles....

King Crimson: Geniale Tarnung

King Crimson gelten als studierte Virtuosen, doch in den 70ern, als sie ihre brillante Liveshow auf Tour perfektionierten, waren...

Pflichtlektüre

Allah-Las: Kalifornien für Fortgeschrittene.

Vom Plattenladen auf die Bühnen dieser Welt. Dicke Luft im...

Howlin’ Rain – LIVE RAIN

Stürmischer Woodstock-Rock voll blühender Flower-Power. Ein mächtiger Bart ziert das...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen