Elvis Presley: Austin Butler spielt den King in neuem Biopic

-

Elvis Presley: Austin Butler spielt den King in neuem Biopic

elvis presley 1968Regisseur Baz Luhrmann hat seinen Elvis gefunden. Austin Butler wird neben Tom Hanks (als Colonel Parker) zu sehen sein.

Regisseur Baz Luhrmann hat verraten, wer in seinem noch namenlosen Spielfilm Elvis Presley spielen wird. Die Wahl fiel auf Austin Butler, der zuletzt für “The Dead Don’t Die” und “Once Upon a Time in Hollywood” vor der Kamera stand.

Butler setzte sich u.a. gegen Harry Styles, Ansel Elgort, Aaron Taylor-Johnson und Miles Teller durch. “Ich wusste, dass ich diesen Film nicht machen könnte, wenn die Besetzung nicht absolut perfekt wäre”, so Luhrmann. “Wir haben nach einem Schauspieler gesucht, der die einzigartigen natürlichen Bewegungen und die Gesangsqualitäten dieses einzigartigen Stars ebenso einfangen könnte wie seine verletzliche Seite als Künstler.”

Er habe Butler an der Seite von Denzel Washington in “The Iceman Cometh” am Broadway gesehen und sei so auf ihn aufmerksam geworden, sagte Luhrmann weiter. Nach einigen Screen-Tests sei er sicher gewesen, dass er jemanden gefunden habe, “der den Geist einer der größten Musikikonen der Welt verkörpern kann”.

Neben Butler als Elvis wird Tom Hanks als dessen Manager Colonel Tom Parker im Film dabei sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Lynyrd Skynyrd – ›Tuesday’s Gone‹

In unserem "Video der Woche" seht ihr Lynyrd Skynyrd...

Fates Warning – THEORIES OF FLIGHT

Eine weitere Sternstunde. 34 Jahre, zwölf Alben, unzählige Besetzungswechsel –...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen