Elvis Presley: Austin Butler spielt den King in neuem Biopic

-

Elvis Presley: Austin Butler spielt den King in neuem Biopic

elvis presley 1968Regisseur Baz Luhrmann hat seinen Elvis gefunden. Austin Butler wird neben Tom Hanks (als Colonel Parker) zu sehen sein.

Regisseur Baz Luhrmann hat verraten, wer in seinem noch namenlosen Spielfilm Elvis Presley spielen wird. Die Wahl fiel auf Austin Butler, der zuletzt für “The Dead Don’t Die” und “Once Upon a Time in Hollywood” vor der Kamera stand.

Butler setzte sich u.a. gegen Harry Styles, Ansel Elgort, Aaron Taylor-Johnson und Miles Teller durch. “Ich wusste, dass ich diesen Film nicht machen könnte, wenn die Besetzung nicht absolut perfekt wäre”, so Luhrmann. “Wir haben nach einem Schauspieler gesucht, der die einzigartigen natürlichen Bewegungen und die Gesangsqualitäten dieses einzigartigen Stars ebenso einfangen könnte wie seine verletzliche Seite als Künstler.”

Er habe Butler an der Seite von Denzel Washington in “The Iceman Cometh” am Broadway gesehen und sei so auf ihn aufmerksam geworden, sagte Luhrmann weiter. Nach einigen Screen-Tests sei er sicher gewesen, dass er jemanden gefunden habe, “der den Geist einer der größten Musikikonen der Welt verkörpern kann”.

Neben Butler als Elvis wird Tom Hanks als dessen Manager Colonel Tom Parker im Film dabei sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

Werkschau: John Fogerty und CCR

Mit CCR brachte er der Hippie-Generation Roots-Music und Americana...

Blackberry Smoke – YOU HEAR GEORGIA

20-jähriges Jubiläum Bereits seit zwanzig Jahren musizieren Blackberry Smoke zusammen....

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen