Auri – II – Those We Don’t Speak Of

-

Auri – II – Those We Don’t Speak Of

Sphärenmusik

Fern der Welt ist auch das zweite Auri-Klangerlebnis, II – THOSE WE DON’T SPEAK OF. Gut drei Jahre nach AURI erforschen Nightwish-Maestro Tuomas Holopainen, seine Partnerin Johanna Kurkela und die mit allerlei Pipes und Gitarren bewaffnete Allzweckwaffe Troy Donockley abermals die Grenzlande der Realität. Eskapistische Klänge, märchenhafte Fantasy-Szenarien und beseelte Sphärenmusik bestimmen erneut das Bild, kompositorisch geht es fordernder, fast schon progressiv zu. Loreena McKennitt, Rainbow und Kate Bush zu Gast in Mittelerde – vielleicht kann man Auri so am besten umschreiben. Folk-Pop von entrückter Schönheit, Musik zum Davonschweben, sanft, geheimnisvoll und unschuldig.

Das liegt einerseits an der hellen, fast schon kindlichen Stimme von Johanna Kurkela, aber natürlich auch an der schier unerschöpflichen Vorstellungskraft eines Märchenerzählers wie Tuomas Holopainen. Der macht auch auf II – THOSE WE DON’T SPEAK OF das, was er am besten kann: ein klein wenig Feenglanz in der Welt verteilen.

8 von 10 Punkten

Auri, II – Those We Don’t Speak Of, NUCLEAR BLAST/ROUGH TRADE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Pflichtlektüre

Neuigkeiten zu: Nashville Pussy

Nashville Pussy Diebe, Chilisauce und ein hungriger Löwe E Blaine Cartwright...

Deep Purple: Roger Glover verrät Details zu neuem Album

Die britischen Hardrock-Ikonen haben ihrem Bassisten Roger Glover zufolge...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen