Anton Corbijn – Inside Out

-

Anton Corbijn – Inside Out

80502Als der Haus- und Hoffotograf des Musik-Adels hat sich der niederländische Fotograf Anton Corbijn ei-nen Namen gemacht. Sein eindringliches Drama „Control” über Joy Division-Sänger Ian Curtis begeisterte auch jene, die zuvor noch nicht von ihm gehört hatten, und erweiterten sein künstlerisches Spektrum um die Ka- tegorie „Film”.

Dokumentarfilmerin Klaartje Quirijns bekam nun die Möglichkeit, den Menschen Corbijn in den Fokus zu rücken. Der öffentlichkeitsscheue Künstler gewährt ihr dabei manches Mal nur sichtlich widerwillig Einblicke in sein Leben jenseits der Arbeit. Doch beharrlich versucht Quirijns ein Porträt zu schaffen, das sich eben nicht auf die Lob-hudeleien einstiger und aktuel-ler Weggefährten und Kollegen stützt. Einige von Corbijns be-rühmtesten Motiven – Depeche Mode, Metallica, Lou Reed, Herbert Grönemeyer – kommen zwar zu Wort, ihre Aussagen faszinieren jedoch vor allem dadurch, dass sie allesamt an dem Versuch scheitern, Corbijns einzigartiges Talent in Worte zu fassen.

Vorheriger ArtikelJohn Niven – MUSIC FROM BIG PINK
Nächster ArtikelMarley

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Was macht eigentlich: Linda Ronstadt?

In einem Interview vom letzten Jahr meinte Linda Ronstadt, dass sie fast ununterbrochen singen würde, was aber oft niemand...

High South: Ein bisschen Frieden

Corona und Weltlage hin oder her: Die amerikanischen Retro-Folk-Rocker von High South sind kompromisslos positiv gepolt – wovon wir...

Elton John und Bernie Taupin: ›Tiny Dancer‹

Bernie Taupin wird heute 72 Jahre alt! Bestens bekannt ist der Songwriter durch seine Symbiose mit Sänger Elton John. Zusammen...

Video der Woche: David Bowie ›Let’s Dance‹

Unser Video der Woche widmen wir dieses Mal David Bowies Hit ›Let's Dance‹, der am 21. Mai 1983 die...

High Fidelity: Neue Single ›Sunset Situations‹

Die Folk-Rocker von High Fidelity haben eine neue Single am Start. ›Sunset Situations‹ heißt das gute Stück, das begleitet...

Mother Mersy: FROM ABOVE

Bildreicher, emotionsgeladener OldSchool-Stoff mit eigener Note Retro-, Vintage- oder, äh, Classic Rock – wie immer man die sympathisch-rückwärtsgewandte Musik, die...

Pflichtlektüre

Splinter: Release von FILTHY PLEASURES

Am 3. September veröffentlichen Splinter ihr Debütalbum mit dem...

Weitere Bands für DER RING – Grüne Hölle Rock und ROCKAVARIA bestätigt

Die beiden neuen Festivals DER RING - Grüne Hölle...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen