Anti-Flag: US-Punks geben kostenloses Anti-AfD-Konzert in Köln

-

Anti-Flag: US-Punks geben kostenloses Anti-AfD-Konzert in Köln

- Advertisment -

anti flagMit einer Gratisshow wollen Anti-Flag am kommenden Sonntag gegen den Parteitag der AfD in Köln protestieren.

Unter dem Motto „Solidarität statt Hetze“ werden Anti-Flag im Rahmen der geplanten Kundgebung „Nimmerwiedersehen AfD“ einen kostenlosen Auftritt geben. Das Konzert findet am 23. April um 11:45 Uhr auf dem Kölner Heumarkt statt. Die Punk-Band ist derzeit auf Europatour unterwegs.

Die Demonstrationen gegen den Parteitag der rechtspopulistischen AfD am Wochenende in Köln starten bereits am 22. April. Die Polizei rechnet mit bis zu 50.000 Teilnehmern.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Neil Young: Erster Gig mit Crazy Horse seit vier Jahren

Den ersten Auftritt mit seiner Stammband Crazy Horse seit...

Bob Dylan: Album „Blood On The Tracks“ wird verfilmt

"Call Me By Your Name"-Regisseur Luca Guadagnino arbeitet an...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen