Animals As Leaders – THE JOY OF MOTION

-

Animals As Leaders – THE JOY OF MOTION

- Advertisment -

Animals As LeadersFür Chillout-Partys im festlich beleuchteten Garten taucht die Musik von Animals As Leaders ganz und gar nicht. Ihre Musik besticht durch anstrengende Harmoniefolgen, komplexe, bisweilen hektische Grooves und eine Rastlosigkeit, die den Zuhörer bereits nach wenigen Minuten hartnäckig in Beschlag nimmt. Außerdem zwingt Gitarrist und AAL-Kopf Tosin Abasi seinem Auditorium gleich mehrere Musikstile auf: Der Amerikaner verknubbelt auf THE JOY OF MOTION Rock, Jazz, Prog und Metal zu einer anspruchsvollen Mixtur, die mal nach Joe Satriani, dann nach Dream Theater oder nach Alan Holdsworth klingt. Keine leichte Kost, dafür aber mit hohem Sättigungsgrad.

Vorheriger ArtikelSe Delan – THE FALL
Nächster ArtikelBelow – ACROSS THE DARK RIVER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Nathaniel Rateliff & The Night Sweats: Zukunft ungewiss

Nach einem Soloausflug ist Soulrock-Songwriter Nathaniel Rateliff zurück bei den Night Sweats. Auf dem neuen Album THE FUTURE zeigt...

Rückblende: Jimi Hendrix mit ›Dolly Dagger‹

Wie der berühmteste Uhrturm in London und Jimis Hauptgroupie seinen letzten großen Song inspirierten. Frühmorgens an einem Tag im August...

Video der Woche: Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹

Am 27.11.1986 erreichten Bon Jovi mit ›You Give Love A Bad Name‹ die Pole Position der US-Single-Charts - ihr...

Jason Isbell & The 400 Unit: GEORGIA BLUE

Georgia ist blau, Trump aus dem Weißen Haus und Jason Isbell & Co. aus dem Häuschen: politisch aufgeladeneAmericana Die Country-Szene...
- Werbung -

Monster Truck: Kritik für fragwürdige Kollaboration mit Kid Rock

Kid Rock hat sich den Monster-Truck-Song ›Don't Tell Me How To Live‹ vorgeknöpft und eine eher fragwürdige Version daraus...

Deep Purple: TURNING TO CRIME

Hervorragende Plagiate Nach der durch die Bank auf der Pole Position der deutschen Media Control gelandeten „Time Trilogy“, bestehend aus...

Pflichtlektüre

Misfits: Glenn Danzig und Jerry Only brachten den Horrorpunk zurück

Die "originalen Misfits" gaben am gestrigen Sonntag ihr erstes...

Billy Joel – A MATTER OF TRUST – THE BRIDGE TO RUSSIA: THE DELUXE EDITION

From Russia with love: Piano Mans Sechs-Konzerte-Trip durch die...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen