Alle 27 Konzerte aus diesem Jahr als CD

-

Alle 27 Konzerte aus diesem Jahr als CD

- Advertisment -

Metallica Death Magnetic 4 - CMS Source2014 haben Metallica 27 Konzerte gespielt. Noch dieses Jahr soll jeder Gig als eigene Live-CD erscheinen.

In den letzten zehn Jahren boten die Thrash-Metal-Ikonen jede ihrer Shows schon kurz nach ihrem Auftritt als Download an, was viele Fans sehr dankbar nutzten. Doch vielen reichten die MP3-Versionen angeblich nicht, weswegen nun alle Live-Shows diesen Jahres als CD erscheinen sollen.

Dazu sagten Metallica auf ihrer Homepage: „Mit diesen Veröffentlichungen wollen wir die letzten zehn Live-Jahre feiern. Alle Shows, mit Ausnahme unseres MAP Benefit Gigs und unserem Auftritt in Glastonbury, stammen aus unserer „By Request“-Tour, d.h. die Songs wurden von den Fans zusammengestellt. Jeden Abend gab es eine andere Setlist. Wir werden die CDs in der selben Reihenfolge wie die Shows veröffentlichen, d.h. wir starten mit Bogotá, machen weiter mit Quito, dann Lima und so weiter. Jede Woche sollen drei Shows herauskommen.“

Im Dezember sollen dann alle 27 CDs in einer Sammelbox erhältlich sein, ausgesuchte Shows werden auch als 180 Gramm-Vinyl-Edition erscheinen.

Billig wird dieser VÖ-Marathon für Fans allerdings nicht. Eine CD soll knappe 20$ kosten, die Sammelbox satte 417$.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Weird Al Yancovic mit ›Bed Rock Anthem‹

Den Ausklang dieses sonnigen Sonntags begehen wir mit einem echten Comedy-Klassiker. Zum heutigen Geburtstag von Red-Hot-Chili-Peppers-Drummer Chad...

Ace Frehley im Interview: Absolut acefiziert!

Wenn es der Plattenvertrag verlangt, dann nimmt Ace Frehley eben widerstandslos ein weiteres Cover-Album auf. Und wie...

In Memoriam: Fats Domino (1928–2017)

Das Schwergewicht aus New Orleans spielte Rock’n’Roll, als der offiziell noch gar nicht erfunden war: ein Urgestein...

AC/DC: Neues Video kommt am Montag

Nachdem AC/DC erst kürzlich ihre neue Single ›Shot In The Dark‹ vom kommenden Album POWER UP veröffentlicht...
- Werbung -

Review: Kadavar – THE ISOLATION TAPES

Die kauzige Seite von Kadavar Wer kann es ihnen verdenken. Keine Konzerte, keine Festivals,...

Review: Bruce Springsteen – LETTER TO YOU

Ein Album über die transzendierende Macht des Rock’n’Roll mit nostalgischen Stücken, politischen Anspielungen und drei Songs von...

Pflichtlektüre

Neil Young & Crazy Horse: Wie alles anfängt – ein amerikanischer Mythos

Woodstock ist vorbei, Freunde sterben an Drogen und in...

Review: John Lennon & Yoko Ono – WEDDING ALBUM

John und Yokos dritter Avantgarde-Streich: ein Hochzeitsalbum nach der...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen

Classic Rock auf deinem Startbildschirm installieren

Installieren
×