0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Live-Video von neuem Song veröffentlicht

-

Live-Video von neuem Song veröffentlicht

Allah-Las_credit Nolan Hall 2Am 19. September erscheint das neue Album “Worship The Sun” von den Allah-Las. Bereits jetzt veröffentlichte die Band ein Video der Live-Performance eines neuen Tracks.

Das kommende Album wird den Namen WORSHIP THE SUN tragen und wie schon auf ihrem Debüt feiert die Band hier den klassischen kalifornischen Sixties-Pop. Die Jungs sind absolute Experten und Sammler auf dem Gebiet. Schließlich hat alles in dem riesigen Indie-Plattenladen “Amoeba Music” begonnen, wo drei der Allah-Las arbeiteten.

Nun haben die Allah-Las im US-Sender KCRW den neuen Track „Had It All“ live vorgestellt:

Etwas länger schon steht das Video zur Single „No Werewolf” im Netz – hier ist es noch einmal, für alle die es noch nicht gesehen haben:

Weitere Details folgen in der kommenden Ausgabe vom CLASSIC ROCK!

Weiterlesen

Elliott Brood: COUNTRY

Vorsicht, Etikettenschwindel: Statt Country serviert das Toronto-Trio meist nostalgischen Rock Überall steht zu lesen, Elliott Brood seien eine Alternative-Country-Band. Dann betitelt das 2002 im kanadischen...

Rückblende: ZZ TOP mit ›La Grange‹

Die Feier eines wirklich existierenden texanischen Bordells, dessen Besuch Billy Gibbons zufolge in seiner Zeit "eine Art Initiationsritus" darstellte, ist 50 Jahre später immer...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Blue Öyster Cult: GHOST STORIES "Die Songs von GHOST STORIES entstanden zwischen 1978 und 2016, man kann hier also von keinem klassischen Album im herkömmlichen...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -