0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Alice Cooper: Nita Strauss verlässt die Band

-

Alice Cooper: Nita Strauss verlässt die Band

- Advertisement -

Seit 2014 war Nita Strauss alias “Hurricane Nita” ein integraler Bestandteil des Sounds und der Bühnenshow von Alice Cooper. Das Gitarrenwunder spielte die letzten acht Jahre an der Seite von Alice, jetzt gab sie auf Social Media bekannt, dass sie aus der Band aussteigt.

Der Wortlaut der 35-Jährigen: “Nach dieser unglaublichen Tour durch Europa, ist es bittersüß, euch mitzuteilen, dass ich der Alice Cooper Band nicht in die kommende Herbst-Tournee folgen werde. Leider werde ich auch die Festival-Termine absagen müssen, die meine Soloband für dieses Jahr geplant hatte. Ich bin nicht schwanger!!! Es gab kein Drama und mein Tour-Jahr ist immer noch sehr voll. Tatsächlich fliege ich, während ich das hier poste, direkt ins nächste Abenteuer und ich werde viel früher wieder auf der Bühne stehen als ihr denkt. Aber dazu mehr an einem anderen Tag. Die letzten acht Jahre waren eine grandiose Erfahrung. Ich könnte Alice und Sheryl Cooper, Shep Gordon, der wundervollen Band, Crew und den Fans nicht mehr dafür danken, dass sie mich so herzlich in ihren Albtraum aufgenommen haben.”

Über die Nachfolge von Nita Strauss wurde von offizieller Seite bisher nichts bekannt gegeben.

Weiterlesen

Deep Purple: Führen etwas im Schilde

Vor 16 Stunden haben Deep Purple einen 16-sekündigen Clip auf ihren Social-Media-Accounts gepostet und damit für Aufsehen gesorgt. Zu sehen sind Ian Paices Drumkit,...

Peter Frampton: Alles Gute zum 74. Geburtstag!

Peter Frampton wird heute 74 Jahre alt. CLASSIC ROCK gratuliert dem Gitarristen und Sänger herzlich zu seinem Ehrentag. Happy Birthday, Peter Frampton! Der britische Gitarrist...

Mark Knopfler: Platz 1 der deutschen Albumcharts

Zum vierten Mal in Folge erreicht Mark Knopfler mit einem seiner Soloalben die Spitze der deutschen Albumcharts. Diesmal steht ONE DEEP RIVER auf der...

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -