Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazine

-

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazine

- Advertisment -

Titelstory: Fleetwood Mac – Die größte Seifenopfer der Rockgeschichte

Mit RUMOURS wurden Fleetwood Mac 1977 zu Megastars, doch das Album, das mehr als 40 Millionen Käufer fand, ist nicht nur für Hits wie ›Go Your Own Way‹ bekannt, sondern auch für die zerbrechenden Beziehungen zwischen Stevie Nicks und Lindsey Buckingham sowie dem Ehepaar John und Christine McVie. Über all die Jahrzehnte hinweg fungierte einer stets als Vermittler, Versöhner und letztlich als Kleber, der das sich häufig verändernde Line-up der Band zusammen hielt: Mick Fleetwood. Im großen Interview mit CLASSIC ROCK lässt er die Geschichte von Fleetwood Mac Revue passieren, von den Anfängen mit Peter Green bis zu dem von ihm für den legendären Bandgründer initiierten All-Star-Tribute-Event 2020.

CLASSIC ROCK #99 jetzt hier bestellen!

Cheap Trick: Zander und Nielsen über ihren neuen Kreativschub

Cheap Trick Presse 2020

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick einen neuen, späten Kreativitätsschub.

Kate Bush: Die Geschichte ihrer bahnbrechenden „Tour Of Life“

Kate Bush mit Rose

Natürlich hatte es schon zuvor aufwendige Live-Produktionen gegeben, doch Kate Bushs „The Tour Of Life“ war etwas völlig anderes. Diese atemberaubende, bahnbrechende Kombination aus Musik, Tanz, Theater und mehr war ihre erste Tournee – und ihre letzte.

Greta Van Fleet: Im Auge des inneren Friedens

Greta Van Fleet Press 2021

Zwischen dem gefeierten Debütalbum ANTHEM OF THE PEACEFUL ARMY und dem neuen THE BATTLE AT GARDEN’S GATE liegen gut zweieinhalb Jahre ausgiebigen Tourens und der erstaunlich rapide Aufstieg in die erste Liga der Rockmusik. Auf ihrer zweiten Platte haben sich Greta Van Fleet bedeutend weiterentwickelt. Sie kehren den allzu klassischen Rockriffs bewusst den Rücken und verflechten ihre zunehmend intensiver werdenden Arrangements mit kunstvoller Optik und gesellschaftlich relevanten Aussagen. Es wird deutlich, dass die vier jungen Männer aus dem beschaulichen Frankenmuth ihre Schwingen ausbreiten und den erdigen Rock’n’Roll ihrer Anfangstage zurücklassen wollen, um nach dem großen Mehr zu streben. Im Interview mit CLASSIC ROCK skizziert Drummer Danny diese Entwicklung nach und verrät, worin das Geheimnis von Greta Van Fleet begründet liegt.

Pete Townshend: Der Suchende

Ende der 70er zwang ein Wirbelsturm aus Punk, persönlichen Problemen und Tragödien Pete Townshend, sein Leben und seine Karriere neu zu bewerten. Eines der Ergebnisse war sein Solo-Meisterwerk EMPTY GLASS.

Außerdem im Heft: Kiss, Jimi Hendrix, Tom Jones, The Walker Brothers, Blue Öyster Cult, The Offspring und viele mehr!

CLASSIC ROCK #99 jetzt hier bestellen.

Wie immer mit Heft-CD mit Songs von , The Flaming Sideburns, Electric Boys, Vanessa Peters, Gilby Clarke und mehr…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Bay City Rollers: Les McKeown ist tot

Mit den Bay City Rollers feierte Les McKeown große Erfolge, unter anderem mit Hit-Singles wie ›Shang A Lang‹. Doch...

Greta Van Fleet: Im Auge des inneren Friedens

Zwischen dem gefeierten Debütalbum ANTHEM OF THE PEACEFUL ARMY und dem neuen THE BATTLE AT GARDEN’S GATE liegen gut...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Auch diese Woche gibt es Neues in den Regalen: Von Motörhead-Aufnahmen in Berlin über Coverversionen von Tom Jones bis...

Review: Peter Frampton – FRAMPTON FORGETS THE WORDS

Musik. Ohne Worte. Dass Framptons Gitarre erstaunlich eloquent sein kann, gehört zum Rock’n’Roll-Basiswissen, ob es dennoch eine brillante Idee ist,...
- Werbung -

Review: Tom Jones – SURROUNDED BY TIME

Ambitionierte Coverversionen Dass er es ernst meint, merkt man sofort, wenn das elektronische Surren einsetzt. Ab da ist klar: Hier...

Review: Gilby Clarke – GOSPEL TRUTH

Er schießt wieder Klar war Gilby Clarke bei Guns N’ Roses cool, aber noch cooler ist er eben doch als...

Pflichtlektüre

Flip Grater – PIGALLE

Zwischen Neuseeland und Europa. Eigentlich heißt die 32-Jährige Clare Grater...

The Robert Cray Band: München, Circus Krone (01.10.2016)

Bewegend ohne Bewegung Robert Cray ist mit 40 Jahren Bühnenerfahrung...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen