Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin!

-

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin!

- Advertisment -

Titelstory: Grateful Dead – Alles über die eigenwilligste Band der Rockwelt

Anlässlich des Releases eines bisher unveröffentlichten Konzerts von Grateful Dead aus dem Fox Theater wollen wir auf das abgedrehte Leben der Musiker zurückblicken, auf diese eigenwilligste aller Bands, vom „Summer Of Love“ über Drogen, Tod und Abhängen mit den Hells Angels bis zum Erschaffen eines Gesamtwerks, das absolut einzigartig in der amerikanischen Musikgeschichte ist.

CLASSIC ROCK #104 jetzt hier bestellen!

Special: Die besten Live-Gitarrenmomente aller Zeiten

Der Rock’n’Roll baut zu einem beträchtlichen Teil auf großartiger Live-Gitarrenarbeit auf. Alle Musiker, die wir hier aufführen – und noch viele, viele weitere – haben genug Killer-Soli, -Licks und -Riffs hingelegt, um mehr Zeitschriften zu füllen, als wir je drucken könnten.

Traffic: Jim Capaldi – Der Mann der vielen Gesichter

Mit Traffic machte Jim Capaldi wunderschöne Musik und schrieb einige Klassiker der 60er und 70er. Auch seine Solowerke zeigten seine Klasse als Songwriter und Musiker.

Stone The Crows: der Weg der Krähe

Sie hatten enormes musikalisches Talent und den Manager von Led Zeppelin. Stone The Crows hätten ein Erfolg werden können, doch stattdessen wurde es eine Geschichte über einen tragischen Tod und unerfülltes Potenzial.

CLASSIC ROCK #104 jetzt hier bestellen!

Außerdem im Heft: Yes, Stone The Crows, Dream Theater, SIXX:AM, Santana, Lucifer und viele mehr!

Wie immer mit Heft-CD mit Songs von The Sore Losers, Mad Invasion, Fischer-Z, Eastwood Haze, Monolord und mehr…

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Bill Wyman mit ›(Si Si) Je Suis Un Rock Star‹

Bill Wyman wird heute 85 Jahre alt. Bis 1993 war Wyman Bassist der Rolling Stones, dann entschloss er sich...

Steppenwolf: Jerry Edmonton – Drum to be wild

Heute hätte Jerry Edmonton von Steppenwolf Geburtstag.  Am 24. Oktober 1946 wurde Jerry Edmonton, Schlagzeuger von Steppenwolf, geboren. Verwurzelt war...

Rückblende: Wishbone Ash mit ›Blowin’ Free‹

Mit einem Riff, das beide Gitarristen für sich beanspruchten, das aber von einem Song von Steve Miller beeinflusst war,...

Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators: Neue Single ›The River Is Rising‹

Am 11. Februar 2022 erscheint das neue Album 4 von Slash feat. Myles Kennedy And The Conspirators bei Gibson...
- Werbung -

Leslie West: 22.10.1945 – 23.12.2020

Er machte sich seinen Namen Anfang der 70er mit Mountain und wurde als Gitarrist von vielen seiner Zeitgenossen gelobt....

Ozzy Osbourne: Neues Biopic bereits in der Mache

Laut der amerikanischen Zeitschrift Variety ist gerade ein neues Biopic über Ozzy und Sharon Osbourne in der Mache. Entwickelt...

Pflichtlektüre

Melvins – THE BRIDE SCREAMED MURDER

Hässliche Perfektion: Melvins bleiben Besorgnis erregend. Sie sind die dicke...

Vier Jahrzehnte große Kunst: alle Studioalben des Electric Light Orchestra im Überblick

THE ELECTRIC LIGHT ORCHESTRA (1971) Dass ELO da weitermachten, wo...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen