0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Aerosmith: Steven Tyler singt mit Straßenmusiker

-

Aerosmith: Steven Tyler singt mit Straßenmusiker

- Advertisement -

Steven tyler straßenmusikerAerosmith weilen wegen eines Festivalauftritts derzeit in Moskau. Während eines Stadtspaziergangs bescherte Steven Tyler einem Straßenmusiker eine ordentliche Überraschung.

Alexander Anisimov, so der Name des Musikers, spielte gerade den Aerosmith-Klassiker ›I Don’t Want To Miss A Thing‹, als sich Tyler, zunächst im Publikum stehend, zu einer Spontanperformance entschloss. Die Zuschauer waren begeistert – auch wenn das Zusammenspiel der beiden Duettpartner nicht ganz reibungslos funktionierte.

“Ich habe ihn zuerst überhaupt nicht erkannt”, verriet Anisimov der russischen Zeitung “Komsomolskaya Pravda”. Erst als Tyler angefangen habe, lauter zu singen, sei ihm klar geworden, mit wem er es zu tun hatte. “Ich war überwältigt.”

Hier seht ihr Steven Tyler im spontanen Duett mit einem russischen Straßenmusiker:

- Advertisement -

Weiterlesen

Daily Thompson: Wenn Kreise sich schließen

Manchmal gibt es im Leben diese besonderen Momente, in denen sich lose Fadenenden plötzlich zu einem großen Ganzen verknüpfen lassen. Da steht man da...

Gene Simmons: Über Ace Frehley und Peter Criss

In einem jüngsten Interview spricht Kiss-Bassist Gene Simmons mal wieder über seine Ex-Kollegen Ace Frehley und Peter Criss... In einem Gespräch mit "Backstage Pass" spricht...

Video der Woche: Dire Straits ›Brothers in Arms‹

Am 15. Juni 1985 erklimmen die Dire Straits mit BROTHERS IN ARMS die Spitze der US-Charts. Das Video zur gleichnamigen Single bekam sogar einen...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×