AC/DC: Angus Young und Co. spielen ›Live Wire‹ erstmals seit 34 Jahren wieder live

axl rose acdc live wire 2Für den Auftakt ihrer US-Tour haben AC/DC mit Gastsänger Axl Rose in der HIGH VOLTAGE-Schatzkiste gekramt und ›Live Wire‹ ausgegraben! Seht hier, wie AC/DC und Axl Rose den Song zum ersten Mal seit 1982 aufführen.

Kurz nachdem Axl Rose mit Guns N‘ Roses die „Not In This Lifetime“-Tour durch Nordamerika beendet hatte, ging es für ihn mit AC/DC diesen Samstag in Greensboro weiter. Die Stimme von Guns N‘ Roses vertritt bekanntlich AC/DC-Sänger Brian Johnson, der auf Anraten seiner Ärzte nicht mehr mit seiner Band auf der Bühne steht.

Während sich Johnson schont, lassen es sich seine Kollegen mit Axl Rose nicht nehmen, die Fans zu überraschen: Zu Beginn ihrer „Rock Or Bust“-US-Tour gaben AC/DC ›Live Wire‹ von ihrem Debüt-Album HIGH VOLTAGE (1975) zum Besten. Dieser Song stand seit 1982 das erste Mal wieder auf der Setlist von Angus und Co.

Seht hier, wie AC/DC und Axl Rose ›Live Wire‹ zum ersten Mal seit 34 Jahren live performen: