Video der Woche: Carl Anderson mit ›Jesus Christ Superstar‹

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Video der Woche: Carl Anderson mit ›Jesus Christ Superstar‹

- Advertisment -

Carl Anderson Jesus Christ SuperstarTim Rice und Andrew Lloyd Webber waren ein Musical-Traumpaar: Und schufen mit „Jesus Christ Superstar“ eine unvergessene Rockoper.

Heute wird Tim Rice 75 Jahre alt. An Andrew Lloyd Webbers Seite schuf er legendäre Texte für zahlreiche Musicals, in der Rock-Kultur tat er sich vor allem durch seinen wichtigen Anteil an der Rockoper „Jesus Christ Superstar“ hervor.

1971 wurde das Stück uraufgeführt, auf der ersten LP-Version sang Ian Gillen von Deep Purple die Rolle des Jesus. Die Verfilmung von 1973 strotzt nur so vor Hippie-Flair und souligen Rock’n’Roll-Nummern. Ted Neeley als Jesus und Carl Anderson als Judas gelten bis heute als Paradebesetzung dieser zweier Figuren.

Im ‚Video der Woche‘ gibt es heute den Titelsong ›Jesus Christ Superstar‹ aus dem Film zu sehen und zu hören.

1 Kommentar

  1. Besonders empfehlenswert ist die bereits oben erwähnte Rockversion mit Ian Gillan als Jesus. Interessant ist auch dass bei dieser Version Gary Glitter einen Priester singt (sic), allerdings nennt er sich hier „Paul Raven“.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rock-Mythen: Fleetwood Mac – Drama, Baby, Drama!

Es war eine vertonte Soap Opera: Als Fleetwood Mac 1977 ihren Megaseller RUMOURS veröffentlichten, lieferten sie nicht nur brillanten...

Blues Boom: Die stillen Stars – Beverly „Guitar“ Watkins (Teil 2)

Mit Unterstützung von Duffy und seiner Stiftung ging Watkins mit weiteren von Music Maker geförderten Künstlern auf Tour, darunter...

Rock-Mythen: Tina Turner – Das zweite Leben der Anna Mae

Es ging nicht mehr: Nach Jahren der ehelichen Gewalt lief Tina Turner ihrem Mann Ike im Sommer 1976 davon...

The Kinks: 50 Jahre LOLA

Heuer wird die Platte LOLA VERSUS POWERMAN AND THE MONEYGOROUND, PART ONE 50 Jahre alt. Zur Feier dieses Jubiläums wird...
- Werbung -

Blues Boom: Die stillen Stars – Beverly „Guitar“ Watkins (Teil 1)

Beverly „Guitar“ Watkins nahm ihr erstes Album erst im Alter von 60 Jahren auf, doch schon lange davor war...

AC/DC: Nummer eins so weit das Auge reicht

Es ist nicht überraschend: Mit ihrem neuen Album POWER UP knacken AC/DC die Chartspitzen zahlreicher Länder... Mit ihrem 17. Studioalbum...

Pflichtlektüre

Hierosonic

Auch in unseren schnellebigen Zeiten gibt es noch Bands,...

Mott The Hoople – THE ESSENTIAL

Essenzielles aus fünf Jahren Bandhistorie. Nach vier exzellent von Mentor...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen