Video-Premiere: Birth Of Joy mit ihrer neuen Single ›Hyper Focus‹

-

Video-Premiere: Birth Of Joy mit ihrer neuen Single ›Hyper Focus‹

Birth Of Joy Hyper FocusIm Februar bringen Birth Of Joy ihr fünftes Album raus. Den Titelsong ›Hyper Focus‹ gibt’s schon jetzt zu hören – samt Psychedelic-Video.

Dazu kommen die drei Niederländer mit ihrem vor allem von den 60ern und 70ern beeinflussten Sound kommendes Frühjahr nach Deutschland – präsentiert von CLASSIC ROCK. Mit 450 Konzerten in den vergangenen drei Jahren bringen sie jede Menge Experimentise mit.

Birth Of Joy live 2018:

10.04. Münster, Cafe Sputnik
11.04. Hamburg, Hafenklang
12.04. Bremen, Tower
13.04. Berlin, Musik & Frieden
14.04. Nürnberg, Club Stereo
15.04. Leipzig, Naumanns
18.04. München, Ampere
23.04. Konstanz, Kulturladen
24.04. Stuttgart, Goldmarks
25.04. Heidelberg, Halle 02 Club
26.04. Wiesbaden, Schlachthof
28.04. Köln, Blue Shell

Birth Of Joy mit ihrem neuen Video zu ›Hyper Focus‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die Geburt des Glamrock

Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

Pixies: DOGGEREL

Die einst bahnbrechenden Wegbereiter bestellen heute ihr Land – fair enough Die Pixies besitzen ihren Status als bejubelte Pioniere zu...

Sammy Hagar & The Circle: CRAZY TIMES

Vollgas in allen Gassen Drei Jahre nach ihrem Debüt SPACE BETWEEN (2019) starten Sammy Hagar & The Circle (hinter dem...

The Dead Daisies: RADIANCE

Klassische Rock’n’Roll-Gemeinschaft Das bereits sechste Album des australisch-amerikanischen Kollektivs um Gitarrist David Lowy in weniger als einer Dekade. Im Gegensatz...

Was machen eigentlich Grand Funk Railroad?

Poison, Autograph, Rob Zombie, Jackyll, Eric Church und viele andere haben den Grand-Funk-Railroad-Megahit und Trademarksong ›We’re An American Band‹...

Skurrile Cover: BREAKFAST IN AMERICA

We der das Wort „Flugscham“, noch transatlantische Discount-Reisen im überbuchten Touri-Bomber waren schon erfunden, als Supertramps sechstes Studioalbum erschien....

Pflichtlektüre

Slim Jim Phantom: Frankfurt, Nachtleben

Pur, unverfälscht und zeitlos edel. Subtile Unterscheidungen in Sachen Musikstil...

Judas Priest: Live nur noch zu viert?

Als 2018 bekannt wurde, dass Glenn Tipton aufgrund seiner...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen