0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Uriah Heep: Ehemaliger Sänger John Lawton gestorben

-

Uriah Heep: Ehemaliger Sänger John Lawton gestorben

- Advertisement -

Er hatte bei drei Studioalben von Uriah Heep mitgewirkt. Jetzt ist der Sänger im Alter von 74 Jahren verstorben.

Uriah Heep äußerten sich zum unerwarteten Tod ihres ehemaligen Sängers John Lawton in einem Facebook-Post und baten darin um Privatsphäre für dessen Familie. Des Weiteren sei seinem Tod keine Krankheit vorangegangen, was das Ableben für die Band umso überraschender mache.

Gestorben sei der Brite bereits am 29. Juni im Beisein seiner Frau. Er hatte von 1976 bis 1979 bei Uriah Heep und deren Alben FIREFLY, INNOCENT VICTIM und FALLEN ANGEL gesungen, bevor er wieder bei der deutschen Band Lucifer’s Friend einstieg, die er 1970 gegründet hatte. Mit Uriah Heep nahm er jedoch auch in den frühen 2000ern noch Live-Alben auf.

- Advertisement -

Weiterlesen

Black Sabbath: “Eine seltsame Existenz”

Im Sabbath-Kosmos liefern sie eine Steilvorlage zur Diskussion, die Jahre 1987 bis 1995. Für einige hatte diese Phase mit ihrer Lieblingsband nichts mehr zu...

The New Roses: Neues Album ATTRACTED TO DANGER

Am 4. Oktober veröffentlichen The New Roses ihr neues Studioalbum ATTRACTED TO DANGER. Als ersten Vorgeschmack auf den Nachfolger zur letzten LP SWEET POISON...

CLASSIC ROCK präsentiert: Wolfmother live!

Wolfmother kehren im Sommer nach Deutschland zurück. Seit Bandgründung im Jahr 2000 spürt Mastermind Andrew Stockdale dem perfekten 70s-Rock-Riff nach und hat dabei schon...

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×