“Unmögliches” Staraufgebot covert Beach Boys-Klassiker

-

“Unmögliches” Staraufgebot covert Beach Boys-Klassiker

- Advertisment -

bbcIn einem aufwändig produzierten Video feiert BBC Music  in ihrer neuen Kampagne gemeinsam mit Stars aus allen Genres ihre “Liebe zur Musik”. Seht hier den Clip.

Ein 80-köpfiges Orchester sowie 27 Musikgrößen performen in dieser effektvoll erzeugten Traumwelt ein Remake des Beach Boys-Meisterwerks ›God Only Knows‹. Neben dem Komponisten Brian Wilson sind darin neben anderen Elton John, Brian May, Lorde, Stevie Wonder, Pharrell Williams, Jake Bugg, Chris Martin, Chrissie Hynde, Jamie Cullum und Dave Grohl zu sehen und zu hören.

Brian Wilson:“Alle diese Künstler haben einen so wundervollen Job gemacht. Ich kann ihnen gar nicht genug danken.”

Die Einnahmen aller verkaufter Singles werden an die “BBC Children In Need”-Organisation gehen.

Seht hier den prunkvollen Kurzfilm zu ›God Only Knows‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Werkschau: Standardzeit

Über die vergangenen 50 Jahre hinweg haben sichzahlreiche Rockstars an den großen amerikanischenStandards versucht. Aber welche lohnen eingenaueres Hinhören? „Rock’n’Roll...

Blackberry Smoke: Tourverschiebung auf 2023

Eigentlich wollten Blackberry Smoke mit ihrem neuen Album YOU HEAR GEORGIA im Gepäck bereits im Februar 2022 durch Deutschland...

Steve Earle: Lieder vom verlorenen Sohn

Kann es einen traurigeren Anlass für ein Platte geben? Mit J.T. erhalten die Lieder des im August verstorbenen Songwriters...

Mick Taylor: Ein ruhender Stein

Mick Taylor war Mitglied der Rolling Stones zu deren prächtigster Blütezeit. Kollege Slash erklärt die Besonderheit seines oftmals unterbewerteten...
- Werbung -

Video der Woche: The Ronettes ›Be My Baby‹

Heute vor einem Jahr verstarb Produzentenlegende und Schöpfer des Ronettes-Hits ›Be My Baby‹ Phil Spector im Alter von 81...

Judas Priest: Live nur noch zu viert?

Als 2018 bekannt wurde, dass Glenn Tipton aufgrund seiner Parkinson-Erkrankung kein fester Bestandteil von Judas Priests Live-Line-Up mehr sein...

Pflichtlektüre

Meilensteine: John Lennon wird in New York erschossen

8. Dezember 1980: In New York erschießt Mark Chapman...

King Gizzard & The Lizard Wizard – K.G.

Vertraut und doch anders Nanu, K.G. in dicken Lettern? Wollen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen