Bruce Springsteen springt bei Konzert zum Welt-Aids-Tag für Bono ein

-

Bruce Springsteen springt bei Konzert zum Welt-Aids-Tag für Bono ein

- Advertisment -

U2 Bruce SpringsteenGestern fand auf dem Times Square in New York eine Überraschungsshow für den Kampf gegen Aids statt. U2 spielten dabei zusammen mit Bruce Springsteen.

Anlässlich des Welt-Aids-Tags am 1. Dezember wurde der Times Square in New York zum Schauplatz eines Überraschungskonzerts, das erst am selben Tag angekündigt worden war. Präsentiert wurde die Show von Bonos Aids-Stiftung RED. Natürlich standen auch U2 auf der Bühne. Für deren verletzten Sänger sprang Bruce Springsteen ein und gab gemeinsam mit der irischen Band ›Where The Streets Have No Name‹ und ›I Still Haven’t Found What I’m Looking For‹ zum Besten.

Außerdem waren Chris Martin von Coldplay, Kanye West und Countrysängerin Carrie Underwood Teil des 50-minütigen und für die Zuschauer kostenlosen Konzerts, das auf den Kampf gegen Aids aufmerksam machen sollte.

U2-Frontmann Bono erholt sich derzeit von einem Fahrradunfall in New York, bei dem er sich Verletzungen im Gesicht, an der Schulter und am Arm zuzog. Der 54-Jährige musste sich einer mehrstündigen Operation unterziehen.

Hier könnt ihr euch das komplette Konzert zum Welt-Aids-Tag ansehen:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Weird Al Yancovic mit ›Bed Rock Anthem‹

Den Ausklang dieses sonnigen Sonntags begehen wir mit einem echten Comedy-Klassiker. Zum heutigen Geburtstag von Red-Hot-Chili-Peppers-Drummer Chad...

Ace Frehley im Interview: Absolut acefiziert!

Wenn es der Plattenvertrag verlangt, dann nimmt Ace Frehley eben widerstandslos ein weiteres Cover-Album auf. Und wie...

In Memoriam: Fats Domino (1928–2017)

Das Schwergewicht aus New Orleans spielte Rock’n’Roll, als der offiziell noch gar nicht erfunden war: ein Urgestein...

AC/DC: Neues Video kommt am Montag

Nachdem AC/DC erst kürzlich ihre neue Single ›Shot In The Dark‹ vom kommenden Album POWER UP veröffentlicht...
- Werbung -

Review: Kadavar – THE ISOLATION TAPES

Die kauzige Seite von Kadavar Wer kann es ihnen verdenken. Keine Konzerte, keine Festivals,...

Review: Bruce Springsteen – LETTER TO YOU

Ein Album über die transzendierende Macht des Rock’n’Roll mit nostalgischen Stücken, politischen Anspielungen und drei Songs von...

Pflichtlektüre

Simple Minds – X5

Vom Wave-Underground in den Pop-Mainstream... Wer vor allem den Stadion-Pop...

Review: Fleetwood Mac – FLEETWOOD MAC DELUXE EDITION

Macs erstes Werk mit Buckingham/Nicks. Das 1967 in London von...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen

Classic Rock auf deinem Startbildschirm installieren

Installieren
×