Trampled By Turtles – WILD ANIMALS

-

Trampled By Turtles – WILD ANIMALS

trampled by turtles wild animalsNicht mehr Bluegrass, aber immer noch herrlich rootsy.

Zehn Jahre und sechs Alben lang drehte sich im Trampled-By-Turtles-Universum alles um klassischen Bluegrass. Inzwischen ist dem Quintett aus Duluth, Minnesota, diese Schublade aber offensichtlich ein wenig zu eng geworden, denn auf WILD ANIMALS ist das Klangspektrum wesentlich breiter. Zwar bleiben Trampled By Turtles auch weiterhin fest in Americana-Gefilden verankert, aber mit Alan Sparhawk von Low fanden sie in ihrer Heimatstadt einen Produzenten, der den zuvor betont rustikalen Wald-und-Wiesen-Sound der Band behutsam, aber doch merklich in Richtung Folk und Country schubst.

Von Banjo und Fiddle angetriebene Schnellfeuerattacken sind dieses Mal Mangelware, stattdessen setzen die Amerikaner verstärkt auf gedämpfte Roots-Balladen, die nicht nur beim offenbar ›Long May You Run‹-inspirierten ›Silver Light‹ mit feinen Harmonien, willkommener 70er-Jahre-Patina und zeitlosem Neil-Young-Feeling zu gefallen wissen. Unglaublich originell ist das alles nicht, sehr schön gemacht aber dennoch.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

Pink Floyd: Der letzte Stich ist der tiefste

THE FINAL CUT von 1983 mag nicht das erste...

Hollywood Vampires – HOLLYWOOD VAMPIRES

Wenn Stars zusammen Spaß haben… Die Ur-Version dieser Supergroup existierte...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen