0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Tom Petty: Neue Mini-Doku zu Fillmore-Abenden 1997

-

Tom Petty: Neue Mini-Doku zu Fillmore-Abenden 1997

Am 17. Oktober ist ein Kurzfilm mit dem Titel “Tom Petty & The Heartbreakers – The Fillmore House Band – 1997″ erschienen. Die Mini-Dokumentation begleitet die anstehende Veröffentlichung von TOM PETTY & THE HEARTBREAKERS LIVE AT THE FILLMORE (1997).

Zwischen dem 10. Januar und dem 7. Februar 1997 spielen die Heartbreakers mit ihrem Chef 20 ausverkaufte Shows im Fillmore in San Francisco. Jeden Abend wurden unterschiedliche Setlists gespielt und Gäste wie beispielsweise John Lee Hooker auf die Bühne geholt.

Weiterlesen

Plattensammler: K.K. Downing

KK Downing erblickt 1951 in West Bromwich das Licht der Welt und ist 1969 bis 2011 Mitglied von Judas Priest. Seine Gittaren-Partnerschaft mit Glenn...

Mitch Ryder: Monkey On My Back

Für die legendäre Rockröhre aus Detroit sind auch im Alter von 79 Jahren Auftritte und Platten der Lebensmittelpunkt, lediglich der Rücken nervt momentan. Nach...

The Beatles: Peter Jackson hat “Let It Be” restauriert

Am 8. Mai erscheint eine restaurierte Version des Beatles-Films "Let It Be" bei Disney+. Ursprünglich war der von Lindsay Hogg gemachte Streifen im Jahr...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -