The Saints: Sänger Chris Bailey gestorben

-

The Saints: Sänger Chris Bailey gestorben

Chris Bailey ist gestorben. Diese traurige Nachricht bestätigten die Saints gestern auf ihren Social-Media-Kanälen. Der Sänger wurde 65 Jahre alt.

In dem Statement der australischen Punk-Band stand geschrieben: “Mit großem Schmerz in unseren Heren müssen wir euch über das Wegscheiden von Chris Bailey in Kenntnis setzen. Der Sänger und Songwriter der Saints starb am 9. April 2022. Chris lebte ein Leben voller Poesie und Musik.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Elton John und Bernie Taupin: ›Tiny Dancer‹

Bernie Taupin wird heute 72 Jahre alt! Bestens bekannt ist der Songwriter durch seine Symbiose mit Sänger Elton John. Zusammen...

Video der Woche: David Bowie ›Let’s Dance‹

Unser Video der Woche widmen wir dieses Mal David Bowies Hit ›Let's Dance‹, der am 21. Mai 1983 die...

High Fidelity: Neue Single ›Sunset Situations‹

Die Folk-Rocker von High Fidelity haben eine neue Single am Start. ›Sunset Situations‹ heißt das gute Stück, das begleitet...

Mother Mersy: FROM ABOVE

Bildreicher, emotionsgeladener OldSchool-Stoff mit eigener Note Retro-, Vintage- oder, äh, Classic Rock – wie immer man die sympathisch-rückwärtsgewandte Musik, die...

Craig Finn: A LEGACY OF RENTALS

Erinnerungen Die Grenze zwischen Singen und Reden, was auf dem Album intensiv praktiziert wird, ist auf dem sechsten Solowerk des...

Anvil: IMPACT IS IMMINENT

Wertarbeit mit dem Amboss Diese unermüdlichen Kanadier ziehen seit 1978 ihre Runden. Dabei ist es bei Anvil ähnlich wie bei...

Pflichtlektüre

Bruce Springsteen: Neues Album – plus Tour?

In wenigen Tagen endet Bruce Springsteens Konzertreihe am Broadway....

Meat Loaf – BRAVER THAN WE ARE

Ein eingespieltes Team. Als Meat Loaf während des zweiten Laufs...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen