Mehr

    The Rolling Stones: Album ON AIR erscheint im Dezember

    -

    The Rolling Stones: Album ON AIR erscheint im Dezember

    - Advertisment -

    rolling stonesEine neue Compilation der Rolling Stones mit Live-Performances aus ihrer Frühphase soll Fans die Vorweihnachtszeit versüßen.

    Am 01. Dezember 2017 erscheint das Album THE ROLLING STONES – ON AIR und vereint selten gehörte sowie bisher gänzlich unbekannte Radio- und Fernsehmitschnitte aus den Jahren 1963 bis 65, einer Zeit, in der die Rolling Stones gerade mal auf dem Weg waren, die vielleicht größte Rockband dieses Planeten zu werden.

    Die Platte wird es in mehreren Versionen geben: Von der normalen Audio-CD bis hin zur bunten Limited Special Vinyl Edition ist alles dabei. Bereits im September dieses Jahres ist ein gleichnamiges Buch erschienen, das die Anfangszeit der Stones illustriert.

    THE ROLLING STONES – ON AIR Trackliste:
    1. Come On Saturday Club, 1963
    2. (I Can’t Get No) Satisfaction Saturday Club, 1965
    3. Roll Over Beethoven Saturday Club, 1963
    4. The Spider And The Fly Yeah Yeah, 1965
    5. Cops And Robbers Blues in Rhythm, 1964
    6. It’s All Over Now The Joe Loss Pop Show, 1964
    7. Route 66 Blues in Rhythm, 1964
    8. Memphis, Tennessee Saturday Club, 1963
    9. Down The Road Apiece Top Gear, 1965
    10. The Last Time Top Gear, 1965
    11. Cry To Me Saturday Club, 1965
    12. Mercy, Mercy Yeah Yeah, 1965
    13. Oh! Baby (We Got A Good Thing Goin’) Saturday Club, 1965
    14. Around And Around Top Gear, 1964
    15. Hi Heel Sneakers Saturday Club, 1964
    16. Fannie Mae Saturday Club, 1965
    17. You Better Move On Blues in Rhythm, 1964
    18. Mona Blues In Rhythm, 1964

    Bonus Tracks (Deluxe):
    19. I Wanna Be Your Man Saturday Club, 1964
    20. Carol Saturday Club, 1964
    21. I’m moving On The Joe Loss Pop Show, 1964
    22. If You Need Me The Joe Loss Pop Show, 1964
    23. Walking The Dog Saturday Club, 1964
    24. Confessin’ The Blues The Joe Loss Pop Show, 1964
    25. Everybody Needs Somebody To Love Top Gear, 1965
    26. Little By Little The Joe Loss Pop Show, 1964
    27. Ain’t That Loving You Baby Rhythm And Blues, 1964
    28. Beautiful Delilah Saturday Club, 1964
    29. Crackin’ Up Top Gear, 1964
    30. I Can’t Be Satisfied Top Gear, 1964
    31. I Just Want to Make Love To You Saturday Club, 1964
    32. 2120 South Michigan Avenue Rhythm and Blues, 1964

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Bruce Springsteen: Seine 15 besten Songs der 80er

    Bereits in den 70ern hatte sich Bruce Springsteen mit Großtaten wie ›Born To Run‹ und ›Badlands‹ in die Rockgeschichte...

    Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

    Für einen "kleinen" Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.

    Flashback: Ozzy Osbourne mit NO MORE TEARS

    Ozzys zweites Al­­bum mit Zakk Wylde an der Gitarre war glatter und straffer als der drei Jahre...

    The 4 Donalds feat. The Boatsmen: Cover von ›American Idiot‹

    Kurz vor der Wahl in den USA transportieren The Four Donalds eine eindeutige Botschaft: Don't vote...
    - Werbung -

    Whitesnake: Sexy oder sexistisch? – LOVEHUNTER

    Bis heute werden David Coverdale & Co. als Band der 80er bezeichnet, doch ihre Sporen verdienten sie...

    She Rocks : Joan Jett

    Joan Jett: Denn sie weiß, was sie tut! Wie ein Teenager von den Runaways zu einer erwachsenen Visionärin für...

    Pflichtlektüre

    Motörhead: ›Bomber‹-Clip aus neuer Live-DVD veröffentlicht

    Einen Monat vor seinem Tod spielte Lemmy mit Motörhead...

    Buckcherry: Premiere von ›Tight Pants‹

    Buckcherry zeigen euch exklusiv bei CLASSIC ROCK die Premiere...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen