The Rolling Stones: Charlie Watts muss Tour-Pause einlegen

-

The Rolling Stones: Charlie Watts muss Tour-Pause einlegen

- Advertisment -

Gerade eben gaben die Rolling Stones die Nachricht bekannt, dass Charlie Watts bei den anstehenden Shows ihrer “No Filter”-Tour nicht hinter dem Schlagzeug sitzen könne. Der Drummer habe sich einer Operation unterziehen müssen, die wohl laut Pressesprecher erfolgreich verlief. Jetzt jedoch müsse Watts sich ausruhen und alles gut verheilen lassen.

Charlie Watts selbst dazu: “Zum ersten Mal lag mein Timing ein wenig daneben. Ich gebe mir große Mühe, wieder komplett fit zu werden, aber akzeptiere den Ratschlag der Experten. Jene meinen, es werde ein bisschen dauern. Nach der ganzen Covid-Geschichte fällt es mir ehrlich schwer, unsere Fans zu enttäuschen, die schon so lange auf ihren Tickets sitzen. Deshalb habe ich meinen Freund Steve Jordan gebeten, mich derweil zu vertreten.”

Steve Jordan ist ein mehr als kundiger Schlagzeuger. In den 70ern und 80ern spielte er bei den bekannten Sendungen “David Letterman” und “Saturday Night Live”, seit den 80ern ist er zudem ein Mitglied der X-Pensive Winos von Keith Richards.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von Black Sabbath. Eigentlich sollte das vierte Werk der Briten aus dem...

Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

Red Hot Chili Peppers: BLOOD SUGAR SEX MAGIK

Anfangs wusste Anthony Kiedis nicht, ob er wirklich für BLOOD SUGAR SEX MAGIK mit dem berühmt berüchtigten Rick Rubin...

Nirvana: NEVERMIND

Everett True erinnert sich daran, wie jenes ikonische Album entstand, das alles verändern sollte. Für diejenigen unter uns, die aus...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Ob man dieses Wochenende lieber in tiefgründiger Grübelei verbringt, in anspruchsvolle und doch lockere Klänge der Mandoki Soulmates eintaucht,...

The Stranglers – DARK MATTERS

Neues Album zu Ehren von und mit Keyboarder Dave Greenfield 44 Jahre nach RATTUS NORVEGICUS ist das 18. Stranglers-Album ein...

Pflichtlektüre

The Night Flight Orchestra – AEROMANTIC II

Bereit fürs zweite Mal in der Luft? Gerade als die...

The Ramones: ROCKET TO RUSSIA

Ende 1977 waren die Ramones be­­reits bei ihrem dritten...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen