Mehr

    The Richard Thompson Band – LIVE AT CELTIC CONNECTIONS

    -

    The Richard Thompson Band – LIVE AT CELTIC CONNECTIONS

    - Advertisment -

    Final 2 Choices_Layout 1Musikalität auf hohem Niveau.

    Richard Thompson, Mitglied von Fairport Convention, zählt zu den bedeutendsten Gitarristen, Song-Schreibern und Studiomusikern Englands. Seit den Siebzigern ist der Folk Rocker auch mit seinem Solo-Projekt auf den Bühnen der Welt unterwegs. Die nun erscheinende DVD und Blu-Ray zeigt die außergewöhnlichen Live-Qualitäten vom Mann mit der Stratocaster im perfekten Zusammenspiel mit seiner vierköpfigen Band. Zu sehen ist seine 20 Songs umfassende 2011er-Show in der Glasgower Royal Concert Hall, die im Rahmen des Celtic Connections Festival stattfand. Wie aus einem Guss reihen sich mystische Folk-Nummern mit Flö-ten- und Geigen-Begleitung (›Among The Gorse, Among The Grey‹) an rasante Blues Rock-Songs (›Can’t Win‹). Auf große Show-Effekte wird bei dem 145-minütigen Mitschnitt verzichtet. Besonders sympathisch sind Thompsons britisch charmante Unterhaltungen mit dem Publikum. Das Bonus-Material umfasst zwei Tracks vom letztjährigen Cambridge Folk Festival, die Thompson solo mit Akustik-Gitarre performt.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Rückblende: Roxy Music – ›Virginia Plain‹

    Es brach alle geltenden Regeln, was eine Hitsingle ausmacht, doch dieses Lied über das Gemälde einer Zigarettenschachtel – einer...

    Album des Lebens: AC/DC – BALLBREAKER

    In der Rubrik "Album des Lebens" stellen unsere CLASSIC ROCK-Autoren die Platte vor, die ihr Leben für immer verändert...
    - Werbung -

    Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

    Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug ins Paradies gleich – für andere ist es das furchtbarste...

    Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

    John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

    Pflichtlektüre

    Blondie – GHOSTS OF DOWNLOAD

    Eine fade Geburtstagsparty. Das 40. Dienstjubiläum. Was für eine wunderbare...

    Devotchka

    Vom Genre einer Band auf ihren Lebensstil zu schließen...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen