The Besnard Lakes: Hier Tickets für Online-Konzert gewinnen

-

The Besnard Lakes: Hier Tickets für Online-Konzert gewinnen

- Advertisment -

Am 29. Januar veröffentlichen The Besnard Lakes ihr neues Album THE BESNARD LAKES ARE THE LAST OF THE GREAT THUNDERSTORM WARNINGS. Eine neue Single namens ›Our Heads, Our Hearts On Fire Again‹ hat die kanadische Indie-Truppe soeben herausgebracht, außerdem sind für den 5. Februar, den 6. März und den 3. April Livestream-Konzerte angekündigt.

Für diese drei Shows verlosen wir insgesamt drei Tickets. Jede der Eintrittskarten ist für alle drei Konzerte gültig.

Jetzt teilnehmen:

    Dein Name

    Deine E-Mail-Adresse

       Ja, ich möchte künftig via Newsletter über Neuigkeiten und Aktionen informiert werden.

    Mit meiner Teilnahme versichere ich, dass ich das 18. Lebensjahr vollendet habe und die Teilnahmebedingungen gelesen habe und diese akzeptiere.

    >

    (Teilnahmeschluss ist der 28.01.2021)

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    CLASSIC ROCK präsentiert: Die ganze erstaunliche Geschichte von Rush

    Hier jetzt "Rush - Das Sonderheft" bestellen. Im Jahr 1968 fanden drei Männer namens Geddy Lee, Alex Lifeson und John...

    Werkschau: Paul McCartney

    Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

    Videopremiere: Timechild mit ›This Too Will Pass‹

    Die dänische Heavy Rock Band veröffentlicht im Oktober ihr erstes Album. Eine Kostprobe gibt es jetzt schon. Aufgenommen wurde der...

    Helloween – HELLOWEEN

    In Harmonie vereint Lange Zeit schien eine Reunion der alten Helloween nicht vorstellbar. Doch die Zeit heilte alte Wunden. Der...
    - Werbung -

    Mötley Crüe: Neue Autobiographie von Nikki Sixx

    Sein kommentiertes Tagebuch „The Heroine Diaries“ beschrieb seine Heroinabhängigkeit in den 80ern. Jetzt legt Sixx ein neues Werk nach. Am...

    The Black Crowes: Neues Album in Sicht?

    2019 haben sich die Streithähne Rich und Chris wieder vertragen. Jetzt wollen die Brüder vielleicht eine neue Platte veröffentlichen... Das...

    Pflichtlektüre

    Review: Graveyard – INNOCENCE & DECADENCE

    Nichts ist unmöglich. Graveyard-Sänger/Gitarrist Joakim Nilsson grinst, wenn er auf...

    Groundhogs – THANK CHRIST FOR THE GROUNDHOGS: THE LIBERTY YEARS (1968 – 1972)

    Blues – originell bis kauzig und von hinten aufgezäumt. Skurriler...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallen
    Für dich empfohlen