Talas: 1985

-

Talas: 1985

Back To The Future

Moment mal – Talas gibt es wieder? Ja, richtig gelesen. Talas um Wunder-Bassist Billy Sheehan (Mr. Big, David Lee Roth, UFO, The Winery Dogs, Sons Of Apollo) haben 40 Jahre nach ihrem letzten Studiowerk SINK YOUR TEETH INTO THAT (1982) einen neuen Longplayer aus dem Studio gewuchtet. Bis auf einen (›Black And Blue‹, ein sehr melodisches Highlight) wurden alle Songs 1985 geschrieben (deswegen auch der Albumtitel). Die Platte wäre ihre vierte geworden, wenn sie sich seinerzeit nicht getrennt hätten, weil Sheehan in die Soloband von David Lee Roth übergewechselt war. Obwohl Talas hart an den Songs gearbeitet haben, um das Beste aus ihnen herauszuholen, haben sie die Tracks nicht verändert oder ihnen eine moderne Wendung gegeben, sondern sie in der Ära leben lassen, in der sie entstanden sind – eine Momentaufnahme des musikalischen Lebens von 1985 sollte es werden. Es braucht nur ein paar Sekunden des Eröffnungsstücks ›Inner Mounting Flame‹, um deutlich zu machen, dass Talas wieder da sind und genauso gut klingen wie in den frühen 80ern – ein früher Höhepunkt. Vervollständigt durch Sänger Phil Naro (der 2021 leider seinen langen Kampf gegen den Krebs verlor), Schlagzeuger Mark Miller sowie Neuzugang Kire Najdovski an der Gitarre (sowie die Gäste James Naro und Ex-Gitarrist Mitch Perry, der sich auf seinen mitverfassten Nummern ›Crystal Clear‹ und ›On The Take‹ die Ehre gibt) ist dem Quartett ein wirklich tolles Hardrock-Album mit OldSchool-Vibe gelungen.

7 von 10 Punkten

Talas
1985
METAL BLADE/SONY

Talas 1985

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Red Hot Chili Peppers: ›Eddie‹ als Tribut an Van-Halen-Gitarrist

Am 14. Oktober erscheint RETURN OF THE DREAM CANTEEN, das zweite Studioalbum, das die Red Hot Chili Peppers 2022...

Skid Row: Neue Single ›Time Bomb‹

Am 14. Oktober erscheint ein neues Skid-Row-Album mit dem Titel THE GANG'S ALL HERE, jetzt gibt es eine weitere...

Pflichtlektüre

Arthur Brown: Im stillen Herzen des Feuers

Es donnert bedrohlich, als man Arthur Brown im virtuellen...

Jade Jackson – WILDERNESS

Americana meets Aufrichtigkeit Hinter diesem Album liegen schwere Jahre. Kurz...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen