Sziget 2016: Jetzt 24-Stunden-Special zum Vorverkauf nutzen!

-

Sziget 2016: Jetzt 24-Stunden-Special zum Vorverkauf nutzen!

- Advertisment -

SzigetAm Dienstag, den 24. November, beginnt der Kartenvorverkauf für das legendäre Sziget Festival. Wer jetzt schnell zugreift, kann das 24-Stunden-Special nutzen.

Bei diesem 24-Stunden-Special warten auf die Fans, die sich in den ersten 24 Stunden ihr Ticket sichern, zahlreiche Extras.
Vom Mittag des 24.11. bis zum Mittag des 25.11. ist das SZITIZEN PRIME PAKET inklusive Geschenken und den besten Tickets erhältlich. Alle Infos dazu findet ihr hier …

Alle weiteren Ticket-Optionen, die ab dem 24.11. erhältlich sind, findet ihr hier …

Seht hier den Aftermovie zum Sziget Festival 2015:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Bandbreite ist wieder einmal groß, von Southern Rock bis hin zu ominösen Psycedelic Rock ist in den Regalen...

Review: Subterranean Masquerade – MOUNTAIN FEVER

Seit fast 25 Jahren besteht die israelische Prog-Rock-Formation bereits, und sie scheint sich nach wie vor kontinuierlich weiterzuentwickeln. Ihr...

Review: Paul Weller – FAT POP

Engagierter Soul, nachdenkliche Balladen, zwischendrin Glam-Rock: solides Weller-Handwerk Die Pandemie macht auch vorm Modfather nicht halt. Also musste Paul Weller...

Review: Jess And The Ancient Ones – VERTIGO

Ominös psychedelisch Auch auf ihrem vierten Album bleiben Jess And The Ancient Ones sich und ihrer psychedelischen Richtung treu. Vor...
- Werbung -

Review: The Steel Woods – ALL OF YOUR STONES

Smart Southern Rock Nanu, eine neue Lynyrd Skynyrd? Gleich die zweite Nummer ›Out Of The Blue‹ nach dem Intro erinnert...

She Rocks: Girlschool

Girlschool: Gangleben. Auf Platte rockten sie echt hart, sorgten zusammen mit Motörhead für Chaos auf Tour und scherten sich...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 16

Heute verlosen wir zweimal dieses CD-Doppelpack, bestehend aus Snowy...

Review: R.E.O. Speedwagon – CLASSIC YEARS 1978–1990

Erfolgszenit und Abstieg der US-Mainstream-Rock-Pioniere auf neun CDs. Ab dem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen