Slash: Neue Platte bei Gibson Records

-

Slash: Neue Platte bei Gibson Records

Der bekannte Gitarrenhersteller hat seinen Fuß jetzt auch in das Label-Business gesetzt.

Als erste Veröffentlichung hat das Label ein neues Slash-Album angekündigt. Mit von der Partie sind wieder Myles Kennedy and the Conspirators, die den Gitarristen schon auf den letzten vier Platten begleitet hatte.

Dass Gibson sich Slash als ersten Künstler aussucht, ist keine große Überraschung, schließlich besteht diese Partnerschaft schon sehr lange. So gibt es auch eine eigene Slash-Kollektion im Hause Gibson. Selbst sagte er dazu: „Es ist eine Ehre. Das ist der Zenit in unserer Partnerschaft. Durch meine lange Zusammenarbeit mit Gibson weiß ich, dass dieses Label seine Künstler unterstützen wird. Nicht nur mich, sondern alle Künstler, mit denen sie arbeiten.“

Von einem möglichen Veröffentlichungsdatum ist noch keine Rede, jedoch hatte Conspirator Todd Kerns bereits angekündigt, Slash habe im Lockdown an neuen Tracks gearbeitet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Was macht eigentlich: Linda Ronstadt?

In einem Interview vom letzten Jahr meinte Linda Ronstadt, dass sie fast ununterbrochen singen würde, was aber oft niemand...

High South: Ein bisschen Frieden

Corona und Weltlage hin oder her: Die amerikanischen Retro-Folk-Rocker von High South sind kompromisslos positiv gepolt – wovon wir...

Elton John und Bernie Taupin: ›Tiny Dancer‹

Bernie Taupin wird heute 72 Jahre alt! Bestens bekannt ist der Songwriter durch seine Symbiose mit Sänger Elton John. Zusammen...

Video der Woche: David Bowie ›Let’s Dance‹

Unser Video der Woche widmen wir dieses Mal David Bowies Hit ›Let's Dance‹, der am 21. Mai 1983 die...

High Fidelity: Neue Single ›Sunset Situations‹

Die Folk-Rocker von High Fidelity haben eine neue Single am Start. ›Sunset Situations‹ heißt das gute Stück, das begleitet...

Mother Mersy: FROM ABOVE

Bildreicher, emotionsgeladener OldSchool-Stoff mit eigener Note Retro-, Vintage- oder, äh, Classic Rock – wie immer man die sympathisch-rückwärtsgewandte Musik, die...

Pflichtlektüre

The Rolling Stones – FROM THE VAULT: STICKY FINGERS LIVE AT THE FONDA THEATRE 2015

„We love to play the blues.“ So heißt es...

Kirk Hammett: Solo-Debüt geplant

Kirk Hammett wird sein Solo-Debüt am 23. April bei...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen