Rush: Neil Peart als Sprecher in Kurzfilm über Musik

-

Rush: Neil Peart als Sprecher in Kurzfilm über Musik

Neil Peart Shortmovie Growth RingsIn einem neuen Kurzfilm agiert Neil Peart als Erzähler und spricht über die Wirkung von Musik.

Vor kurzem wurde online ein Kurzfilm veröffentlicht, bei dem Neil Peart mitgewirkt hat. In dem aus einer Kollaboration von Edge Factor und DW Drums entstandenen Streifen ergründete der Rush-Drummer die Art und Weise, wie Musik die Zeitgeschichte widerspiegelt und Schlüsselmomente im Leben markiert.

Neil Peart ist der Sprecher des Films und führt den Zuschauer mit ruhiger Stimme durch die knapp acht Minuten. Als einige Live-Aufnahmen von Rush zu sehen sind, erzählt Peart: “Künstler arbeiten mit ihren Instrumenten, um eine Geschichte zu erschaffen, die ihren Platz in der Welt markiert. Und vielleicht, wenn sie wirklich gut sind und Glück haben, setzen sie ein Zeichen in ihrer Lebenswelt, welches sie zu ihren eigenen Altersringen zählen können.”

Neil Peart verstarb am 7. Januar dieses Jahres.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Pflichtlektüre

DVD´s The Beatles

YELLOW SUBMARINE Digital überarbeitet: der vierte Film der Fab Four. Der...

Krokus: Ausgeblüht

In den 80ern genossen sie Weltruhm, doch dann schubsten...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen