Roger Daltrey: Hier die erste Single seines Soloalbums hören

The Who-Frontmann Roger Daltrey veröffentlicht dieses Jahr ein Soloalbum. Eine erste Single gibt es jetzt schon zu hören.

AS LONG AS I HAVE YOU heißt die neue Solo-Platte von Roger Daltrey und wird noch diesen Sommer erscheinen. Der Sänger von The Who vereint darauf neues Material und Cover von Künstlern, die ihn beeinflusst haben, darunter beispielsweise Nick Cave oder Stevie Wonder. Auch The Who-Mastermind und Kollege Pete Townshend wird auf dem Album als Gastmusiker zu hören sein.

Roger Daltrey selbst meinte zu seiner Arbeit: „Die Platte stellt eine Rückkehr zu den Anfängen dar, bevor Pete und ich Songs zusammen schrieben. Zu einer Zeit, als wir eine Teenager-Band waren und Soul vor einem kleinen Publikum in Kirchen spielten. Das waren wir damals, eine Soulband. Und heute kann ich wirklich Soul singen, mit all der Erfahrung, die man dazu braucht. Das Leben selbst steuert den Soul bei. Ich habe den Soul immer von ganzem Herzen gesungen, aber mit 19 hast du einfach keine Lebenserfahrungen, keine emotionalen Pfade und Traumata. In meinem heutigen Alter ist das ganz anders.“

Der Titeltrack und gleichzeitig die erste Single der neuen Platte stammt von Garnet Mimms und wurde 1964 zum ersten Mal aufgenommen.

Hier ›As Long As I Have You‹ hören:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here