Roger Daltrey: Hier die erste Single seines Soloalbums hören

-

Roger Daltrey: Hier die erste Single seines Soloalbums hören

- Advertisment -

The Who-Frontmann Roger Daltrey veröffentlicht dieses Jahr ein Soloalbum. Eine erste Single gibt es jetzt schon zu hören.

AS LONG AS I HAVE YOU heißt die neue Solo-Platte von Roger Daltrey und wird noch diesen Sommer erscheinen. Der Sänger von The Who vereint darauf neues Material und Cover von Künstlern, die ihn beeinflusst haben, darunter beispielsweise Nick Cave oder Stevie Wonder. Auch The Who-Mastermind und Kollege Pete Townshend wird auf dem Album als Gastmusiker zu hören sein.

Roger Daltrey selbst meinte zu seiner Arbeit: „Die Platte stellt eine Rückkehr zu den Anfängen dar, bevor Pete und ich Songs zusammen schrieben. Zu einer Zeit, als wir eine Teenager-Band waren und Soul vor einem kleinen Publikum in Kirchen spielten. Das waren wir damals, eine Soulband. Und heute kann ich wirklich Soul singen, mit all der Erfahrung, die man dazu braucht. Das Leben selbst steuert den Soul bei. Ich habe den Soul immer von ganzem Herzen gesungen, aber mit 19 hast du einfach keine Lebenserfahrungen, keine emotionalen Pfade und Traumata. In meinem heutigen Alter ist das ganz anders.“

Der Titeltrack und gleichzeitig die erste Single der neuen Platte stammt von Garnet Mimms und wurde 1964 zum ersten Mal aufgenommen.

Hier ›As Long As I Have You‹ hören:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Lainey Wilson: Mit dem Wohnwagen nach Nashville

Mit ihrem Majorlabeldebüt SAYIN’ WHAT I’M THINKIN’ geht für die Singer-/Songwriterin Lainey Wilson ein über Jahre gehegter Traum in...

Meilensteine: The Pretty Things mit EMOTIONS

18 April 1967: Auf der dritten LP EMOTIONS lenkt sich der Fokus von R’n’B auf Psychedelia. Prinzipiell durchliefen sämtliche Bands...

24/7 Diva Heaven: Sind sie zu rough, bist du zu soft

Im Duden wird die „Diva“ als Person beschrieben, die durch besondere Empfindlichkeit oder exzentrische Allüren auffällt. 24/7 Diva Heaven,...

Video der Woche: The Eagles mit ›Tequila Sunrise‹

Zum Jubiläum von DESPERADO hier ein Song der Eagles mit Cocktail-Assoziationen. Nachdem Don Henley und Glenn Frey auf dem...
- Werbung -

Top 10: Die „vantastischsten“ Acts der Musikgeschichte

Zum Start ins Wochenende hier eine kleine und thematisch stringente Playlist zum Nachhören und Schmunzeln. Heute mit den "vantastischsten"...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Für das durchwachsene Wochenende gibt es alles andere als durchwachsene Musik von Greta Van Fleet, den Entstehungsprozess von Tom...

Pflichtlektüre

Review: Free Fire

Mit jedem seiner Filme tat Regisseur Ben Wheatley einen...

Chuck Berry – ONE DOZEN BERRYS

Süße kleine 16: Chucks famoses zweites LP-Werk für Chess. Stolze...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen