Robert Pehrsson’s Humbucker – ROBERT PEHRSSON’S HUMBUCKER

-

Robert Pehrsson’s Humbucker – ROBERT PEHRSSON’S HUMBUCKER

- Advertisment -

Robert Pehrsson's HumbuckerRobert und die starken Männer.

Robert Pehrsson ist Mitglied der obersten Riege des schwedischen Rock’n’Roll. Bisweilen bewegte sich der Gitarrist im Schatten seiner Frontleute wie Backyard-Babies-Mann Dregen, den er erst kürzlich bei dessen Solo-Aufnahmen unterstützte, oder Ex-Hellacopter Nicke Andersson, mit dem er sich aktuell bei Imperial State Electric die Bühne teilt. In beinahe 20 Jahren war er Mitglied in Bands wie Thunder Express, Dundertåget und Death Breath. Jetzt veröffentlicht er das erste Album unter eigener Flagge, nicht aber ohne dabei Unterstützung seiner Weggefährten zu erfahren. Die neun Songs, die dabei entstanden, sind stilistisch wie auch klanglich allesamt den 70er Jahren entrissen. Vornehmlich erinnern die Songs erstaunlich authentisch an eine locker flockige Mischversion aus Thin Lizzy und UFO. Ja, oder eben Imperial State Electric und The Hellacopters. Dass Pehrsson, dessen Gesang dem eines hauptberuflichen Rock’n’Roll-Sängers nahe kommt, auch die weichere Gangart beherrscht, beweist er mit dem 70s-Popsong ›Can’t Change‹. Mit ROBERT PEHRSSON’S HUMBUCKER braucht er sich jedenfalls in seiner musikalischen Schwedenbande nicht zu verstecken.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

The Analogues: Mini-Doku über Bandmitglieder bei Youtube

The Analogues sind eine der renommiertesten Beatles-Tribute-Bands der Welt. Auf ihren Touren nehmen sie sich stets ein ganzes Album...

Das letzte Wort: Bootsy Collins im Interview

Er spielte mit James Brown und lernte von Hendrix – Funkmeister Bootsy Collins über LSD, das Übernatürliche und „den...

Dion: Neues Album STOMPING GROUND

Nach seinem letzten Album BLUES WITH FRIENDS von 2020 erscheint nun am 5. November Dions neue Platte STOMPING GROUND. Auch...
- Werbung -

Tom Petty: Neue Doku “Somewhere You Feel Free”

Am 11. November erscheint die neue Dokumentation "Somewhere You Feel Free", die den Schaffensprozess von Tom Pettys Album WILDFLOWERS...

In Memoriam: Jack Bruce (1943 – 2014) – Die Befreiung des Basses

Ruhe in Frieden, Jack Bruce. Der Anlass ist traurig, aber es ist der angemessene Zeitpunkt, wieder einmal GOODBYE CREAM aufzulegen....

Pflichtlektüre

Ab heute im Plattenladen

Und wieder stehen ab heute einige Neuveröffentlichungen in den...

Impressionen vom CLASSIC ROCK-Abend 2014

Zum zweiten Mal fand vergangenen Samstag unser CLASSIC ROCK-Abend...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen