Ritchie Blackmore: Rainbow-Comeback bei Monsters Of Rock

-

Ritchie Blackmore: Rainbow-Comeback bei Monsters Of Rock

- Advertisment -

Ritchie Blackmore PressBeim Monsters Of Rock-Festival im Juni 2016 wird Ritchie Blackmore mit seiner legendären Formation seine Rückkehr zum Rock’n’Roll feiern.

Bereits bei der Premiere von Monsters Of Rock im Jahr 1980 waren Ritchie Blackmore’s Rainbow auf der Bühne zu erleben. Nun, bei der Neuauflage des Festivals 36 Jahre später, bietet sich die einmalige Chance, dem legendären Gitarristen wieder in seinem ureigenen Terrain, dem Hardrock, bei der Arbeit zuzusehen.

In den vergangenen Jahren hatte sich Blackmore von der Rockmusik abgewandt, zugunsten der Mittelalterband Blackmore’s Night, der der 70-Jährige zusammen mit seiner Ehefrau, der Sängerin Candice Night, vorsteht. Nach wilden Spekulationen in den vergangenen Monaten ist das Rainbow-Comeback mit zwei exklusiven Shows in Deutschland nun fix.

Hier seht ihr die Termine:
17.06. Loreley, Freilichtbühne
18.06. Bietigheim-Bissingen, Festplatz am Viadukt

Der Vorverkauf für die beiden Konzerte beginnt am 6. November.

monsters of rock

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Jack Bruce (1943 – 2014) – Die Befreiung des Basses

Ruhe in Frieden, Jack Bruce. Der Anlass ist traurig, aber es ist der angemessene Zeitpunkt, wieder einmal GOODBYE CREAM aufzulegen....

Video der Woche: Bill Wyman mit ›(Si Si) Je Suis Un Rock Star‹

Bill Wyman wird heute 85 Jahre alt. Bis 1993 war Wyman Bassist der Rolling Stones, dann entschloss er sich...

Steppenwolf: Jerry Edmonton – Drum to be wild

Heute hätte Jerry Edmonton von Steppenwolf Geburtstag.  Am 24. Oktober 1946 wurde Jerry Edmonton, Schlagzeuger von Steppenwolf, geboren. Verwurzelt war...

Rückblende: Wishbone Ash mit ›Blowin’ Free‹

Mit einem Riff, das beide Gitarristen für sich beanspruchten, das aber von einem Song von Steve Miller beeinflusst war,...
- Werbung -

Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators: Neue Single ›The River Is Rising‹

Am 11. Februar 2022 erscheint das neue Album 4 von Slash feat. Myles Kennedy And The Conspirators bei Gibson...

Leslie West: 22.10.1945 – 23.12.2020

Er machte sich seinen Namen Anfang der 70er mit Mountain und wurde als Gitarrist von vielen seiner Zeitgenossen gelobt....

Pflichtlektüre

Pink Mountaintops – GET BACK

Der nächste musikalische U-Turn des Black-Mountain-Sideprojects. Der Albumtitel GET BACK...

The Kinks: Reunion samt neuem Album

Nach 25 Jahren will Ray Davies mit den Kinks...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen